HTC „Hima“: Neue Details zum HTC One M9 (Leak)

Jan Hoffmann 6

In den letzten Wochen war das kommende Flaggschiff-Smartphone von HTC, das HTC One M9, ein häufiger Gast in der Gerüchteküche. Nun gibt es weitere Gerüchte, laut denen uns mit dem HTC One M9 (HTC Hima) ein wirklich tolles Android-Smartphone ins Haus steht.

HTC „Hima“: Neue Details zum HTC One M9 (Leak)

Verantwortlich für die jüngste Enthüllung zum HTC One M9 zeigt sich wieder einmal kein Geringerer, als der allseits bekannte Tech-Leaker @upleaks. Laut ihm wird HTC One M9 intern unter dem Codenamen „Hima“ gehandelt und bereits im März nächsten Jahres vorgestellt, während im Rahmen des MWC 2015 lediglich neue Desire-Geräte enthüllt werden.

Die Spezifikationen des HTC „Hima“ konnte der Tech-Leaker ebenfalls in Erfahrung bringen: Demnach besitzt das Gerät mit einem 5-Zoll großes Full-HD-Display (1.920 x 1.080 Pixel) und wird von einem Snapdragon 810 Quad-Core-Prozessor mit satten 3 GB RAM angetrieben.

HTC One M8 Erfahrungsbericht.

Ferner gibt es angeblich eine rückseitige 20,7-Megapixel-Kamera sowie eine Frontkamera mit 13 Megapixel oder 4 Ultrapixeln. Ebenfalls mit an Bord des neuen HTC-Flaggschiffs sind LTE Cat-6 sowie ein 2840mAh starker Akku. Als Betriebssystem soll Android 5.0 Lollipop vorinstalliert sein.

Auch wenn @upleaks in der Vergangenheit mit seinen Informationen oftmals richtiggelegen hat, sollte man nicht vergessen, dass es sich hierbei lediglich um Gerüchte handelt. Dennoch erscheinen uns die Spezifikationen als äußerst plausibel.

Quelle: @upleaks (1), (2)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link