HTC One Mini: Start in Deutschland Anfang August [Gerücht]

Daniel Kuhn 6

Das derzeitige HTC One erhält ein Mini-Me und es wird, wenig einfallsreich, HTC One Mini heißen – so viel steht bereits fest. Nun wissen wir dank eines Leaks auch noch, dass die geschrumpfte Version des derzeit wohl schönsten Smartphones am 2. August in Deutschland erhältlich sein wird.

HTC One Mini: Start in Deutschland Anfang August [Gerücht]

Es kommt ja eigentlich nicht auf die Größe an – dass diese alte Weisheit im Smartphone-Bereich allerdings nicht unbedingt Gültigkeit besitzt, zeigen die Proportional zur Display-Größe der Flaggschiffe steigende Zahl der Klagen über den Mangel an leistungsstarken Smartphones unterhalb der 4,5 Zoll großen Displays. Als einer von wenigen Herstellern hat HTC diese Kritik vernommen und die Arbeit an einer kleineren Variante des derzeitigen Flaggschiffs HTC One begonnen.

Die meisten Spezifikationen des HTC One Mini sind zwar noch nicht bestätigt, der Name dagegen aber schon und auch einen semi-offiziellen Veröffentlichungstermin haben wir nun. Den Kollegen von mobiFlip wurde von einem Leser eine Liste künftiger Geräte des Mobilfunkanbieters O2 zugespielt, aus der hervorgeht, dass das eingelaufene HTC One voraussichtlich ab dem 2. August erhältlich sein wird.

Diese Angabe ist natürlich mit etwas Vorsicht zu genießen, denn der finale Termin kann von HTC nochmals verschoben werden. Auch muss der Termin von O2 nicht automatisch auch für andere Provider oder gar den regulären Handel Gültigkeit besitzen. Zudem ist nach wie vor nicht klar, zu welchem Preis das HTC One Mini angeboten werden wird.

Eine offizielle Vorstellung rückt allerdings mit steigender Gerüchtefrequenz immer näher – wir vermuten, dass HTC das geschrumpfte Flaggschiff Mittle Juli der gespannten Öffentlichkeit präsentieren wird. Wir werden natürlich Augen und Ohren offen halten und euch umgehend mit neuen Informationen versorgen, sobald wir sie denn haben.

Quelle: mobiFlip

>>

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung