HTC One S: Demo-Gerät von französischem Blog beschlagnahmt

Daniel Kuhn

Eigentlich hat HTC in letzter Zeit vieles richtig gemacht und dadurch einige Sympathiepunkte sammeln können – jetzt erhält dieser Höhenflug allerdings einen kleinen Dämpfer, oder zumindest einen leichten Beigeschmack. In Frankreich hat das taiwanische Unternehmen nämlich ein HTC One S von einem HTC-Blog beschlagnahmen lassen, da dieses nicht auf offiziellem Weg organisiert und verfrüht Hauptdarsteller eines Unboxing-Videos wurde.

Kurz nach der Vorstellung der HTC One-Serie auf dem Mobile World Congress in Barcelona haben sich die Betreiber des französischen Blogs HTC-Hub an die in Frankreich zuständige PR-Agentur von HTC, Hopscotch, gewendet und sich um ein Vorabmodell bemüht. Diese sollten in Frankreich allerdings erst kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart diese Woche verschickt werden. Das dauerte den Betreibern des HTC-Hubs allerdings zu lange – also haben sie die Sache kurzerhand selber in die Hand genommen und sich über einen weniger offiziellen Kanal ein HTC One S besorgt.

Es ist üblich, dass bei vorab verschickten offiziellen Testgeräten ein Datum vorgegeben wird, vor dem weder Bild- noch Videomaterial veröffentlicht werden darf. Da das One S des HTC-Hub allerdings nicht auf offiziellem Weg organisiert wurde, haben sich die Betreiber auch nicht an irgendwelche Terminvorgaben gehalten und unmittelbar ein Unboxing-Video veröffentlicht. Die unschöne Konsequenz war die polizeiliche Beschlagnahmung des Gerätes durch die französische Polizei.

Wir wollen hier HTC nicht verurteilen oder als böse darstellen, denken aber durchaus, dass die ganze Geschichte auch mit etwas besserer Kommunikation aller beteiligter Parteien auch ohne rechtliche Schritte hätte gelöst werden können. Außerdem steht die Frage im Raum, ob sich der HTC-Hub mit einem inoffiziellen Gerät an eine offizielle Terminvorgabe des Herstellers hätte halten müssen oder sollen. Was denkt ihr, hat HTC überreagiert oder sind die Schritte durchaus angemessen? Ab in die Kommentare mit eurer Meinung.

Quelle: HTC-Hub [via Android and Me]

>> HTC One S vorbestellen: | | Cyberport |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung