HTC One X, One S: Jelly Bean-Updates noch im Oktober

Frank Ritter 7

Heute hat HTC das One X+ offiziell gemacht, ein spezifikationsseitiges Upgrade für das HTC One X, das mit besserem SoC, größerem Akku und mehr Speicher ausgestattet ist. Eine weitere Neuerung ist die Software: Auf dem One X+ läuft Android 4.1 Jelly Bean, nebst Sense in Version 4+. Das legt natürlich die Frage nahe, wann der kleine Bruder HTC One X und dessen Cousin, das HTC One S, mit ebenjener Software ausgestattet werden. Noch diesen Monat, sagt HTC.

HTC One X, One S: Jelly Bean-Updates noch im Oktober

Klar, dass das neue Topmodell von HTC als erstes von den neuen Software-Erweiterungen profitiert. Dass die älteren Geräte aber nicht im Regen stehengelassen werden und mit Android 4.0 versauern müssen, ist für die Taiwaner von HTC trotzdem Ehrensache. Laut Informationen von HTC Inside wird das Update noch im Oktober ausgeliefert. Das unterstreicht Informationen, die auch Paul O’Brian von Modaco schon erhalten hatte. Die Verbesserungen und Optimierungen, die sowohl Android 4.1 Jelly Bean als auch die weiter um überflüssigen Ballast entschlackte Sense-Version 4+ dürften auch auf den älteren Geräten einen spürbaren Performance-Sprung mit sich bringen.

Wann genau die JB-Updates ausgerollt werden, sowie ob und wann weitere Modelle davon profitieren, ist noch unklar. Wir informieren euch natürlich, sobald es etwas Neues zu berichten gibt.

Quelle: HTC Inside

>> HTC One X bestellen: | | |
>> Per Ratenzahlung bei nullprozentshop

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung