HTC One 2/One+/M8: Angebliches Bild vom Flaggschiff zeigt zwei Kameralinsen

Frank Ritter 21

Gerüchte darum, dass der Nachfolger des HTC One über eine doppelte Kameralinse verfügt, kursieren bereits seit Wochen. Nun zeigt ein von der russischen Website htcfamily.ru geleaktes Bild das Gerät offenbar zum ersten Mal. Überraschung: Eine zweite, kleinere Kamera-Linse ist tatsächlich verbaut – in der „Stirn“ des Gerätes oberhalb des oberen Plastikstreifens.

HTC One 2/One+/M8: Angebliches Bild vom Flaggschiff zeigt zwei Kameralinsen
Update Mai 2014: Mittlerweile ist das Gerät unter dem Namen HTC One (M8) im Handel. Wie gut das Smartphone abschneidet, erfährt man in unserem umfangreichen HTC One (M8)-Test.

Neben dieser etwas kleiner wirkenden Linse gibt es aber noch mehr auf dem durchgesickerten Bild zu entdecken. So verbaut HTC bei seinem nächsten Flaggschiff eine zweite LED, beide Blitzlichter sind nun links neben der „Hauptlinse“ verbaut. Ansonsten orientiert sich das Design jedoch, wie angenommen, an der Designsprache der 2013er One-Familie. Einem Fingerabdruck-Sensor, wie zuletzt im HTC One Max gesehen, scheint HTC derweil eine Absage erteilt zu haben – aufgrund der nur sehr eingeschränkten Funktionalität des Sensors beim HTC One Max (Test) empfänden wir das aber nicht als herben Verlust.

htc-one-plus-2-leak-htcfamily

Bereits Anfang Januar kursierten Gerüchte um eine Dual-Kamera mit Ultrapixel-Technologie. Laut der seinerzeit kolportierten Informationen soll, je nach äußeren Lichtverhältnissen, zwischen beiden Linsen umgeschaltet werden.

Das Bild von HTCFamily.ru wirkt auf uns authentisch, trotzdem kann natürlich nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem abgebildeten Smartphone entweder um eine gute Photoshop-Arbeit oder einen nicht finalen Prototypen handelt. Letzten Informationen zufolge plant HTC, seinen Nachfolger zum populären HTC One (Test) entweder als HTC One+ oder HTC One 2 Ende März 2014 vorzustellen. Neben einem 5 Zoll-Display mit Full HD-Auflösung und einem Snapdragon 800-SoC gilt als nahezu sicher, dass das neue HTC-Flaggschiff erstmals über Software-Buttons statt kapazitiver Tasten verfügt.

Bis zur offiziellen Präsentation erwarten wir noch weitere Leaks und neue Informationen aus der Gerüchteküche. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: HTCfamily.ru @ Twitter [via GSMArena]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung