HTC One+: 1080p-Auflösung und Software-Buttons bestätigt

Mateusz Holzhauer 35

Die Leaks zum 2014er-Flaggschiff von HTC und dem Nachfolger des HTC One reißen nicht ab. So soll das HTC One+ (M8), laut eines UAprof-Dokuments auf HTCs Webserver, „nur“ über ein Full HD-Display verfügen, nun allerdings Software-Buttons besitzen.

HTC One+: 1080p-Auflösung und Software-Buttons bestätigt
Update Mai 2014: Mittlerweile ist das Gerät unter dem Namen HTC One (M8) im Handel. Wie gut das Smartphone abschneidet, erfährt man in unserem umfangreichen HTC One (M8)-Test.

Kaum ist der Jahreswechsel vollzogen, überschlägt sich die Gerüchteküche förmlich mit neuen Details zu den kommenden Top-Smartphones diesen Jahres. Das Problem bei heiß erwarteten Geräten ist die Vielzahl an unterschiedlichen Gerüchten – Verwirrung und weitere Spekulationen sind die Folge – manchmal im Sinne des Herstellers. Ganz und gar nicht anders schaut es da beim HTC One+ - oder auch M8 – aus. Heute wurden neue Details zur Auflösung des Displays bekannt.

HTC hat das so genannte UAprof, also User Agent Profile, des One+ veröffentlicht und mit dieser auf dem eigenen Webserver abgelegten XML-Datei auch gleich die Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bestätigt. Weiter folgt aus dem Quelltext, dass das Gerät Software-Buttons verwenden wird. Damit schlägt HTC im Vergleich zum mit kapazitiven Tasten im Vorgänger HTC One (Test) in puncto Bedienung nun andere Wege ein.

htc-one-plus-uaprof

Bild: Im UAprof finden sich deutliche Hinweise auf Software-Buttons und die Full HD-Bildschirmauflösung des HTC One+/M8

Ein User Agent Profile (UAprof) beschreibt einige der Gerätefähigkeiten und liegt in der Regel auf den Webservern der Geräteanbieter. Die Vielzahl unterschiedlicher Formate und Dienste im Internet bekommt auf diese Weise vermittelt, ob das Gerät mit dem angeforderten Content, so etwa Videos unterschiedlicher Formate, auch zurechtkommt. In der Vergangenheit waren UAprofs bereits häufiger Informationsquelle über noch unveröffentlichte Geräte.

Sollte es weitere Neuigkeiten geben, halten wir euch natürlich auf dem neuesten Stand.

Quelle: HTC [via GSMArena]

Hinweis: Obige Abbildung stellt nur ein Symbolbild dar, es handelt sich um das HTC One max (Test).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung