Phonebuff.com hat das HTC One einem Härtetest unterzogen, in dem das Smartphone mit Schlüssel, Messer und Hammer traktiert wird. Wie sich das neue HTC-Flaggschiff dabei geschlagen hat (und auch geschlagen wurde), kann man sich in einem ausführlichen Video anschauen.

 

HTC One (2013)

Facts 
HTC One (2013)

Im Falle des Videos von Phonebuff.com handelt es sich um einen recht realistischen Härtetest. Das HTC One wird nicht ein paar Mal wie wild durch die Luft gewirbelt, dann hinter einem Auto her geschleift und dann noch in den Swimmingpool geschmissen oder Ähnliches. Die Belastbarkeit des Smartphones wird zwar mit Schlüssel, Messer und Hammer getestet, allerdings mit einem Kraftaufwand, der in Relation zu kleineren Unfällen mit dem Gerät im Alltag steht.

Um nicht zu viel vorwegzunehmen: Das HTC One hat sich im Härtetest recht gut bewährt, allerdings auch einige Blessuren davon getragen. Aber alles in allem scheint das Smartphone jedoch recht robust zu sein, wie folgendes Video zeigt:

Quelle: Androidspin.com

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick