HTC Sensation XE: Android 4.0 Ice Cream Sandwich kommt „Anfang des Jahres“

Frank Ritter 4

Das HTC Sensation XE ist die aufgebohrte Version des letztjährigen HTC-Flaggschiffs, welche um eine schnellere CPU, einen größeren Akku und Unterstützung für den Klangverbesserer Beats Audio erweitert wurde. Wie es sich für ein solches Gerät gehört, erwarten die Fans zeitnahe Updates auf neue Android-Versionen. Für das HTC Sensation XE hat HTC nun angegeben, dass die ICS-Aktualisierung in Kürze verteilt wird.

HTC Sensation XE: Android 4.0 Ice Cream Sandwich kommt „Anfang des Jahres“

Bereits Mitte Dezember gab es Hinweise darauf, dass der kleine Bruder des Sensation XE, das reguläre HTC Sensation, sein Update auf die neueste Android-Version, Ice Cream Sandwich, im Februar erhalten soll. Kurz vor Weihnachten erschien dann über nebulöse Kanäle eine Firmware mit ICS für das Sensation.

Für das Modell Sensation XE gab HTC nun auf die Frage eines Nutzers, wann Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ erscheine, auf Twitter eine etwas genauere Zeitangabe: „Early this year“, Anfang dieses Jahres. Einen genaueren Termin werde man allerdings noch bekanntgeben.

twitter ics htc sensation xe

Angesichts der Tatsache, dass wir schon Februar haben, kann es also nicht mehr lange dauern. Berücksichtigt man dabei, dass HTC in der Regel Firmwares für verschiedene Smartphone-Typen im Block veröffentlicht, kann man spekulieren, dass in Kürze zumindest die Top-Geräte von HTC ihr Android 4.0-Update erhalten. Besitzer des HTC Sensation, HTC Sensation XE und HTC EVO 3D sollten also auf OTA-Updatehinweise achten.

Hier geht’s zu unserem Test des HTC Sensation XE.

HTC bei Twitter [via Android Community]

HTC Sensation XE kaufen: | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung