HTC Sensation: Ice Cream Sandwich ROM mit Sense-Oberfläche geleakt

Daniel Kuhn 5

Das Android 4.0 Update für das HTC Sensation wird ja bekanntlich für Februar erwartet – ein XDA-Developer-Mitglied ist nun allerdings eine frühe Testversion des Update ROMs in die Hände gefallen. Frei nach dem Motto „sharing is caring“ hat er das ROM natürlich auch gleich zum Download bereitgestellt. Wer also die mit HTC Sense-Oberfläche garnierte Eiskremstulle jetzt schon kosten möchte kann sich den Bauch des Sensation ordentlich vollstopfen.

HTC Sensation: Ice Cream Sandwich ROM mit Sense-Oberfläche geleakt

Das geleakte ROM bietet einen schönen Eindruck auf die Veränderungen, die HTC im Zuge des Ice Cream Sandwich-Updates an der Sense-Oberfläche vorgenommen hat. Als erstes fällt auf, dass die Dockleiste, an die man sich bei HTC-Geräten so gewöhnt hatte, deutlich umgestaltet wurde. Statt des Bogens sieht die Leiste nun sehr gradlinig aus und unterscheidet sich nun nicht mehr stark von anderen Launchern. Außerdem können nun vom Lockscreen aus nicht nur Apps, sondern auch Ordner geöffnet werden.

Bei dem ROM handelt es sich um eine frühe Testversion, die noch viele Fehler aufweisen kann. Bisher ist zwar lediglich bekannt, dass man aus der Galerie keine Wallpaper festlegen kann, aber das wird sicher nicht der einzige Bug bleiben. Wer sich trotzdem mutig genug fühlt und das ROM ausprobieren möchte, kann es sich im Thread bei XDA-Developers herunterladen. Eure Erfahrungen mit dem ROM sowie Meinungen zur neuen Sense-Oberfläche könnt ihr wie immer in den Kommentaren niederschreiben.

Quelle: XDA-Developers [Vielen Dank an unseren Leser Martin für den Tipp]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung