HTC One S

Jens Herforth

Neben dem HTC Edge kursiert ein weiteres High-End Smartphone von HTC in der Smartphone-Abteilung der Gerüchteküche. Das 4,7 Zoll große Display des Edge ist sicherlich nicht für jedermann geeignet und deshalb kommt das Ville mit dem 4,3 Zoll großen Super AMOLED-Display ganz gelegen.

Neben dem HTC Edge kursiert ein weiteres High-End Smartphone von HTC in der Smartphone-Abteilung der Gerüchteküche. Das 4,7 Zoll große Display des Edge ist sicherlich nicht für jedermann geeignet und deshalb kommt das Ville mit dem 4,3 Zoll großen Super AMOLED-Display ganz gelegen. Und beim Gehäuse des HTC Ville bleibt HTC der eigenen Linie anscheinend auch wieder treu und verwendet ein Aluminium Unibody Gehäuse. Diesmal soll es aber sehr dünn werden, knapp unter 8 mm sogar. Damit wäre es das dünnste HTC Smartphone aller Zeiten! Wenn das HTC Edge wirklich mit einem NVIDIA Tegra 3 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein wird und die neue High-End Klasse anführen wird, dann wird sich das HTC Ville lediglich in der unteren High-End Klasse einreihen müssen. Der Prozessor wird nämlich nur zwei Kerne besitzen, dafür aber zur neuen Snapdragon Generation „Kreit“ gehören. Die neuen 28 nm-Chips werden leistungsstärker und effizienter. Der Prozessor wird übrigens mit 1,5 GHz pro Kern takten. Neben dem Prozessor wird auch die Auflösung des Displays das Ville nicht an das HTC Edge herankommen lassen. Das Display wird angeblich mit „nur“ 540 x 960 Pixeln (qHD) auflösen.

Zur weiteren Ausstattung werden 1 Gigabyte an Arbeitsspeicher, 16 oder 32 GB an internem Speicher und eine 8 Megapixel Kamera gehören. Anders als noch beim HTC Edge, heißt es beim HTC Ville, dass es direkt mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert werden wird. Ice Cream Sandwich wird zusätzlich noch durch die brandneue HTC Sense 4.0 Benutzeroberfläche ergänzt werden. Auf diese Kombination bin ich besonders gespannt. Für mich persönlich wäre das HTC Ville das perfekte Smartphone für die erste Jahreshälfte 2012, obwohl ich mir eine höhere Auflösung des Displays wünschen würde. Angeblich soll das Ville auf dem MWC 2012 in Barcelona vorgestellt und im April 2012 auf den Markt gebracht werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu HTC One S

  • HTC One 2014: Neuer Name, fetter Rahmen und viele Farben (HTC-News Roundup)

    HTC One 2014: Neuer Name, fetter Rahmen und viele Farben (HTC-News Roundup)

    Bereits gestern gab es neue Informationen zum HTC One 2/M8/One 2014 und zu HTC allgemein. HTC hat zu einem Event am 25. März 2014 eingeladen: mit ziemlicher Sicherheit der Vorstellungstermin für das neue Flaggschiff. Außerdem hat man eine kostenlose Reparatur für zersprungene Displays angekündigt. Jetzt gibt es neue Informationen zum HTC M8: So wird über den neuen Namen spekuliert. Und ein Photo mit Schutzhülle...
    Johannes Kneussel 1
  • HTC One S: Update auf Android 4.2 nun doch in Arbeit?

    HTC One S: Update auf Android 4.2 nun doch in Arbeit?

    Aus einigen Fehlern scheint man bei HTC nicht zu lernen: Wie einst beim HTC Desire, dem das Update auf Android 2.3 verwehrt wurde, soll auch das HTC One S keine offizielle Android 4.2-Aktualisierung erhalten. Nach dem erneuten Protest der Community scheint HTC nun aber einzuknicken und doch an einem entsprechenden Update zu arbeiten.
    Daniel Kuhn 18
  • HTC One S Android ohne 4.2.2 Update: pfui HTC, pfui Community

    HTC One S Android ohne 4.2.2 Update: pfui HTC, pfui Community

    Ich habe mit dem HTC Desire die Android Welt kennengelernt und bin, wenn man es so sieht, nur wegen HTC hier an diesem Platz und schreibe bei GIGA ANDROID über die Themen, die mich antreiben, bewegen und interessieren. HTCs Update-Debakel existiert leider seit den ersten Geräten. HTC One S Update: Von hetzenden Nutzern und ignoranten Unternehmen.
    Jens Herforth
  • HTC One S: Kein Android 4.2.2 für das Vorjahresmodell

    HTC One S: Kein Android 4.2.2 für das Vorjahresmodell

    Nach erneutem Update-Hickhack gibt es mal wieder eine Enttäuschung bei HTC zu vermelden: Das im Vorjahr als Beinahe-Spitzenmodell vorgestellte HTC One S wird kein Update auf Android 4.2.2 und die neueste Sense-Version 5 erhalten.
    Frank Ritter 27
  • HTC: Diese Geräte bekommen Sense 5

    HTC: Diese Geräte bekommen Sense 5

    Nachdem HTC auf seiner Facebook-Seite bereits angedeutet hatte, dass einige ältere Geräte Sense 5 erhalten werden, haben die Kollegen von AndroidPolice nun eine offizielle Bestätigung bekommen.
    Steffen Pochanke 7
  • HTC One S: Jelly Bean Kalenderbug beheben

    HTC One S: Jelly Bean Kalenderbug beheben

    Einige Besitzer von HTC-Geräten dürften nach dem Update auf Jelly Bean wenig Freude gehabt haben. Denn plötzlich stürzte der Prozess „android.process.acore“ ständig ab. 
    Steffen Pochanke 2
  • HTC One S: Android 4.1 „Jelly Bean“-Update in Deutschland angekommen

    HTC One S: Android 4.1 „Jelly Bean“-Update in Deutschland angekommen

    Schöne Bescherung: Pünktlich zu Weihnachten verteilt HTC das lang ersehnte Android 4.1 „Jelly Bean“-Update auf dem One S in Deutschland. Wie schon beim großen Bruder One X profitieren Nutzer somit vom Performance-Schub „Project Butter“ und einer überarbeiteten „Sense“-Oberfläche.
    Lukas Funk 50
  • HTC One S, One X: Firmwares ohne „Sense“ für Entwickler in Planung

    HTC One S, One X: Firmwares ohne „Sense“ für Entwickler in Planung

    HTC hat in einem offiziellen Statement verlauten lassen, dass zukünftig ROMs ohne die Sense-Benutzeroberfläche für die obere Riege seines Sortiments verfügbar gemacht werden könnten, genauer: Das One S und One X. Diese würden vor den offiziellen Updates erscheinen und sich ausschließlich an Entwickler richten, die ihre Software so schon frühzeitig an neue Android-Versionen anpassen könnten.
    Lukas Funk 24
  • HTC One S SE in Weiß gesichtet

    HTC One S SE in Weiß gesichtet

    Eigentlich wollte HTC laut eigener Aussage ja aus den Fehlern der Vergangenheit lernen und nicht mehr so viele Geräte pro Jahr herausbringen, um dafür mehr Wert auf Qualität zu legen. Doch seine eigenen Worte nimmt das Unternehmen wohl selbst nicht ganz so ernst, denn nach dem Mini-Update des HTC One X aka One X+ bekommt auch das HTC One S nun ein sehr frühes und eher marginales Upgrade.
    Patrick Tiedchen 14
* gesponsorter Link