Huawei Ascend P6: Update auf Android 4.4 wird verteilt

Andreas Floemer 22

Lange hat es gedauert, jetzt ist es endlich da: Die Rede ist vom KitKat-Update für das letztjährige Topmodell Huawei Ascend P6. Das Update auf Android 4.4 wird offenbar vorerst in den Niederlanden verteilt, allerdings ist die bereitgestellte Firmware für ganz Westeuropa bestimmt, sodass auch andere Regionen mit einer baldigen Verfügbarkeit rechnen können.

Ende Mai hatte Huawei noch Beta-Tester für die Ascend P6-Firmware gesucht – nun, nur wenige Wochen später, steht die finale KitKat-Version für das Ascend P6 (Test) zur Installation bereit. Das Update wird OTA (Over-the-Air) verteilt, ist 789 MB groß und wurde offenbar am 11. Juni freigegeben. Allein wegen der Größe sollte die Software möglichst per WLAN heruntergeladen werden.

huawei-ascend-p6-android-4-4-update

Das Update auf Android 4.4 bringt viele Neuerungen von KitKat mit sich, wie beispielsweise die bessere Speicherverwaltung, die weiß-grauen Icons in der Benachrichtigungsleiste und möglicherweise auch eine verbesserte Akkulaufzeit. Huawei aktualisiert mit dem Update zudem seine eigene Nutzeroberfläche Emotion UI von Version 1.6 auf 2.3.

Seitens Huawei bringt die Firmware  Huawei P6-UO6-Western Europe folgendes mit sich:

  • Neue Filter zur Veredelung von Fotos.
  • Fotos lassen sich nun mit Wasserzeichen versehen.
  • Verbesserter Phone Manager, mit dem sich die Performance erhöhen und die Energieeffizienz optimieren lässt und der Dateien bereinigt.
  • Bei der Eingabe des PIN-Codes muss nicht mehr auf den OK-Button gedrückt werden, sofern der Code korrekt eingegeben wurde.
  • Eingehende Nachrichten, verpasste Anrufe und mehr können direkt auf dem Lockscreen angezeigt werden.

Wir haben leider kein Ascend P6 bei uns in der Redaktion, sodass wir nicht nachprüfen können, ob Android 4.4 auch schon in Deutschland zur Installation bereitsteht. Da es aber bereits in den Niederlanden die Runde macht, wird es auch in den Nachbarländern mit Sicherheit sehr bald verfügbar sein.

Habt ihr das Update bereits erhalten? Wortmeldungen und Erfahrungen bitte in die Kommentare.

Quelle: DroidApp [Danke für den Tipp an Stefab]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung