Das Huawei Ascend P7 kann ab sofort bei Amazon vorbestellt werden: Das hochwertig verarbeitete, neue Top-Modell des chinesischen Herstellers soll 419 Euro kosten, und ist in zwei Farbvarianten erhältlich. Im Laufe des Juni soll es ausgeliefert werden.

 

Huawei Ascend P7

Facts 
Huawei Ascend P7

► Huawei Ascend P7 bei Amazon vorbestellen

Letzte Woche war es endlich soweit: Nach monatelangem Rätselraten, nach zahlreichen Leaks, Gerüchten und unbestätigten Specs präsentierte Huawei sein Ascend P7 der Weltöffentlichkeit. Um uns einen ersten Eindruck vom P7 zu verschaffen, bekamen wir ein Vorseriengerät zugeschickt – und was wir sahen, gefiel: Das 6,5 Millimeter schlanke Ascend P7 ist gut verarbeitet, besitzt mit 124 Gramm ein geringes Gewicht und gute Mittelklasse-Hardware.

Hier unser Hands-On-Video vom Huawei Ascend P7:

Wenden wir uns in aller Kürze den technischen Daten zu: Angetrieben wird das neue Huawei-Phone von einem 1,8 GHz HiSense Kirin 910T Quad Core-SoC, unterstützt von einer ARM Mali 450 MP-GPU. Dem Prozessor stehen 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher zur Seite, letzterer ist per microSD-Karte erweiterbar. Der Akku ist 2.500 mAh groß, was reichen sollte, um das Gerät über einen geschäftigen Arbeitstag zu bringen. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 zum Einsatz, überzogen mit der hauseigenen Benutzeroberfläche Emotion UI.

huawei-ascend-p7-vorserie-front-hand

Das Display misst fünf Zoll in der Diagonale, das InCell LC-Display löst mit Full HD, also 1.920 x 1.080 Pixeln, auf. Im ersten Test überzeugte der Bildschirm zwar mit Schärfe, war im Vergleich zur Konkurrenz aber ein wenig dunkel. Die rückseitige Kamera schießt Fotos mit 13 MP, die Frontkamera mit satten 8 MP.

Das 419 Euro teure Huawei Ascend P7 wird voraussichtlich im Juni ausgeliefert, genaue Infos finden sich hierzu allerdings noch nicht, wir liefern gegebenenfalls nach.

Was haltet ihr vom Ascend P7? Interessantes Gerät oder lässt euch das Huawei-Phone eher kalt?

► Huawei Ascend P7 bei Amazon vorbestellen

Hinweis: Hier geht es zu unserem Huawei Ascend P7-Test.