Die technische Ausstattung des Honor hauen zwar nicht vom Hocker, doch sind diese für die meisten Anwendungen und Spiele mit Sicherheit völlig ausreichend. Der 1,4 GHz Single-Core Prozessor sollte für gute Performance sorgen. Ergänzt wird dieser durch 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher, einer 8 Megapixel Hauptkamera, die HDR Bilder aufnehmen kann und einer 2 Megapixel Frontkamera. Das Display ist genau 4 Zoll groß und hat eine WVGA (480 x 800 Pixel) Auflösung. Zur Display-Technologie ist bisher nichts bekannt, doch wir gehen von Super LCD aus.

 
Huawei Honor
Facts 
Huawei Honor
mwc-huawei-honor-hd.mp4

Als Betriebssystem wird Android  in der Version 2.3.5 Gingerbread zum Einsatz kommen. Außerdem sind die üblichen Features, wie zum Beispiel Bluetooth 2.1, GPS, FM-Radio, WiFi 802.11 b/g/n und DLNA, mit an Bord. Das Honor hat aber noch einige Besonderheiten zu bieten. So ist es gerademal 10,9 mm dick und hat einen 1900 mAh Akku unter dem Deckel. Des Weiteren bekommen alle Honor Besitzer 160 GB an Cloud-Speicher zur Verfügung gestellt. Da ist Huawei meiner Meinung nach sehr spendabel.

Die Optik des Honor ist etwas fragwürdig, zumindest auf der Vorderseite. Denn die Vorderseite erinnert mich leider ganz stark an das iPhone 4, die Rückseite wiederum überhaupt nicht. Ob Apple auch bei diesem Exemplar vor Gericht ziehen wird? Wir sind gespannt.

Zum Preis ist leider noch nichts offizielles bekannt, doch laut einigen Gerüchten soll es zwischen 200 und 300 US-Dollar kosten. Und im vierten Quartal 2011 wird es in Russland, China und im Mittleren Osten in den Handel kommen. Wir gehen aber davon aus, dass auch das Honor früher oder später in Europa erscheinen und bei dem Preis sicherlich viele Freunde gewinnen wird.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Huawei Honor von 2/5 basiert auf 20 Bewertungen.