Honor 9

Honor9,Smartphone,HuaweiP10,Test,q-giga,1

Das Honor 9 befindet sich in einer ähnlichen Preisklasse wie das Huawei Mate 10 Lite und bietet etwas mehr Power auf Kosten den Displays. Wer durch den stärkeren Prozessor und eine etwas bessere Kamera bevorzugt, sollte sich das Honor 9 anschauen. Das Display misst allerdings nur 5,2 Zoll in der Diagonale. Dafür müsst ihr hier nicht auf den neueren USB-C-Port verzichten. Mehr erfahrt ihr in unserem Test zum Honor 9.

Honor 7X

Auch das Honor 7X ist eine gute Alternative zum Huawei Mate 10 Lite. Die beiden Geräte sind nämlich technisch nahezu identisch. Die Huawei-Tochterfirma hat im 7X den gleichen Prozessor verbaut und auch sonst fast deckungsgleiche Hardware verwendet. Lediglich eine Dual-Frontkamera besitzt das Honor-Smartphone nicht. Dafür zahlt ihr entsprechend weniger Geld für das Gerät. Wer Selfies mit der Hauptkamera schießt, macht auch mit dem Honor 7X nichts falsch. Wir haben das Handy in unserem Test ausführlich betrachtet.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
9 Tipps: So schießt du mit dem Smartphone bessere Fotos im Schnee

Huawei Nova 2

huawei-nova-2-test-q_giga-61

Ein etwas kompakteres Gerät mit ähnlicher Ausstattung bietet Huawei mit dem „Nova 2“. Die Displaygröße von 5 Zoll lässt das Smartphone angenehmer in der Hand liegen. Die Front-Kamera löst beim Huawei Nova 2 sogar mit 20 Megapixeln auf. Zum Aufladen verbaut Huawei im Nova 2 einen USB-C-Port.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).