Unantastbar: Diese Huawei-Smartphones deklassieren die Konkurrenz

Simon Stich 6

Huawei oder nichts: In einem neuen Ranking von AnTuTu kommt wieder kein einziges Smartphone am chinesischen Hersteller Huawei vorbei. Die Leistungsdichte wird langsam erdrückend. Die Konkurrenz muss sich etwas einfallen lassen, um nicht ins Hintertreffen zu geraten. Mit dem Galaxy S10 gibt es aber einen Hoffnungsträger.

Unantastbar: Diese Huawei-Smartphones deklassieren die Konkurrenz
Bildquelle: GIGA - Huawei Mate 20 Pro.

Huawei: Dominanz bei Android-Smartphones

Verkaufszahlen sind die eine, Leistung ist die andere Sache. Während Samsung weiter mehr Handys an den Mann und die Frau bringt, liegt Huawei in Sachen Leistung weit vor der Konkurrenz aus Südkorea. Einem neuen Ranking des Benchmark-Spezialisten AnTuTu zufolge hat sich Huawei nicht nur den ersten, sondern auch gleich die Folgeplätze gesichert. Von Samsung fehlt jede Spur – doch das dürfte sich mit dem Galaxy S10 im nächsten Frühjahr ändern.

Wie jeden Monat hat AnTuTu auch für den vergangenen November ein eigenes Ranking veröffentlicht, in dem die jeweils leistungsstärksten Android-Smartphones aufgelistet werden. Huaweis Kirin-980-Prozessor kann hier mal wieder seine Muskeln spielen lassen. Auf dem ersten Rang ist das Huawei Mate 20 zu finden mit 309.425 Punkten. Silber geht an das Gaming-Smartphone Huawei Mate 20X, das auf 304.087 Punkte verweisen kann. Auch der dritte Platz ist fest in Huaweis Hand, hier hat sich das Huawei Mate 20 Pro mit 302.871 Punkten festgesetzt. Mit dem Honor Magic 2 gehört der vierte Platz zu Huaweis Tochtermarke, berichtet Gizmochina.

Mehr zu den genannten Top-Smartphones findet ihr in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Mate 20 Pro, OnePlus 6T und Co: Diese Android-Smartphones versprechen einen heißen Herbst.

Die leistungsstärksten Android-Smartphones sind also allesamt mit einem Kirin 980 ausgestattet. Um die Konkurrenz mit dem Snapdragon 845 als Prozessor zu finden, müssen wir weiter unten in der Tabelle nachschauen. Die beste Platzierung hat sich hier das Black Shark Helo gesichert, das im Ranking von AnTuTu auf 300.644 Punkte verweisen kann und sich damit den fünften Rang gesichert hat. OnePlus kommt mit seinem OnePlus 6T auf den sechsten Platz (296.327 Punkte), gefolgt vom Gaming-Smartphone Black Shark auf dem siebten Platz mit 294.520 Punkten. Auf den weiteren Rängen der Top 10 von AnTuTu folgen noch das Nubia X, OnePlus 6 und Xiaomi Mi 8.

Samsung Galaxy S10 wird Ranking aufräumen

Auch wenn das jetzige November-Ranking von Huawei dominiert wird, dürfte sich spätestens im Frühjahr 2019 ein neuer Platzhirsch breit machen. Dem bekannten Leaker Ice Universe zufolge soll eine Vorabversion des kommenden Flaggschiffs bereits einen neuen Rekord aufgestellt haben: Satte 325.076 Punkte hat die Plus-Variante des Galaxy S10 angeblich einheimsen können. Sollte sich dieser Wert bewahrheiten, würde das Galaxy S10 Plus die Konkurrenz von Huawei einfach wegfegen.

Das Galaxy S10 (Plus) wird in den USA und China mit dem gerade vorgestellten Snapdragon 855 ausgeliefert. Im Rest der Welt kommt Samsungs Eigenproduktion Exynos 9820 zum Einsatz. Dieser Prozessor ist auch die Grundlage für den ersten Benchmark, dem zufolge das kommende Flaggschiff Galaxy S10 zumindest in einer Variante mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Festspeicher ausgeliefert wird. Mit einer Vorstellung des Galaxy S10 (Plus) ist Ende Februar im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona zu rechnen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link