Huawei Mate 8: Release, Preis, technische Daten

Norman Volkmann

Alle Artikel zu Huawei Mate 8

  • Huawei Mate 8: Luxus-Phablet mit Monster-Akku ab Ende Januar in Deutschland erhältlich

    Huawei Mate 8: Luxus-Phablet mit Monster-Akku ab Ende Januar in Deutschland erhältlich

    Wem die 5,5 Zoll-Bildschirmdiagonale des Mate S noch zu klein sind, der kann bald zum Mate 8 greifen: Wie Huawei aktuell mitteilt, wird das edle 6 Zoll-Phablet im Metallgehäuse ab Ende Januar auch in Deutschland erhältlich sein. Zu den Highlights des Geräts gehören unter anderem ein üppiger 4.000 mAh-Akku, der leistungsstarke Kirin 950-SoC und die aktuelle Android-Version 6.0 Marshmallow. 
    Kaan Gürayer 5
  • Huawei Mate 8 kommt im Januar ab 599 Euro nach Europa

    Huawei Mate 8 kommt im Januar ab 599 Euro nach Europa

    Neujahrsgeschenk von Huawei: In wenigen Wochen kommt das Mate 8 auch nach Europa, berichtet der für gewöhnlich gut informierte Kollege Roland Quandt. Ab Mitte Januar soll das edle 6-Zoll-Phablet im Metallkleid erhältlich sein. Mit Preisen zwischen 599 Euro und 699 Euro wird das Mate 8 aber kein günstiges Vergnügen. 
    Kaan Gürayer
  • Kirin 950-Prozessor: Bessere GPS-Positionsbestimmung durch InvenSense-Technogie

    Kirin 950-Prozessor: Bessere GPS-Positionsbestimmung durch InvenSense-Technogie

    Huawei-Smartphones können zukünftig von einer neuen GPS-Technologie profitieren. Das kalifornische Unternehmen InvenSense wird den Kirin-950-Prozessor mit neuer Software ausstatten, mit Hilfe derer eine Bestimmung per GPS noch akkurater werden kann – auch in Gebieten mit schlechter Netzanbindung. Das erste Smartphone mit der neuen Technologie wird das Huawei Mate 8 sein.
    Norman Volkmann 1
  • Huawei Mate 8 ist offiziell: Schickes 6-Zoll-Phablet mit Marshmallow

    Huawei Mate 8 ist offiziell: Schickes 6-Zoll-Phablet mit Marshmallow

    Gestern haben wir über die ersten geleakten Pressebilder des Huawei Mate 8 berichtet, heute Nacht nun wurde das neue Phablet offiziell vorgestellt: Der Nachfolger des Mate 7 hat wieder ein 6-Zoll-Display und einen großen 4.000 mAh-Akku, bietet mit dem neuen Kirin 950-Chipsatz und der Mali T880-GPU unter der Haube aber ein ordentliches Mehr an Leistung.
    Norman Volkmann 4
  • Huawei Mate 8: Neue Bilder zeigen beinahe randloses Display

    Huawei Mate 8: Neue Bilder zeigen beinahe randloses Display

    Das Design des kommenden Huawei Mate 8 ist kein Geheimnis mehr: Eine ganze Reihe neuer Renderings sind vom Nachfolger des Huawei Mate 7 mit 6-Zoll-Display aufgetaucht und steigern die Vorfreude auf das Gerät nochmal beträchtlich. Den geleakten Bildern nach zu urteilen wird das Mate 8 nämlich mit einem nahezu randlosen Display aufwarten.
    Tuan Le 10
  • Die 12 besten EMUI-Designs: Themes für Huawei Mate S, Mate 7, P8 (Lite), Honor 6, 7 und Co.

    Die 12 besten EMUI-Designs: Themes für Huawei Mate S, Mate 7, P8 (Lite), Honor 6, 7 und Co.

    Wer sein Smartphone liebt, der passt es an seine Bedürfnisse an – funktional wie optisch. Huawei hat in seine Android-Variante für diesen Zweck Designs eingebaut. Mit diesem Feature kann man das Aussehen der EMUI-Oberfläche komplett umgestalten. Dabei werden der Sperr- und Startbildschirm, das Hintergrundbild, die Icons und teilweise auch das Design der vorinstallierten Anwendungen geändert. Wir zeigen die schicksten...
    Frank Ritter 11
  • Huawei Mate 8: Kirin 950 ist offiziell, schlägt Exynos 7420 im Benchmark

    Huawei Mate 8: Kirin 950 ist offiziell, schlägt Exynos 7420 im Benchmark

    Huawei hat seinen neuen Kirin 950 offiziell vorgestellt – das ist der Prozessor, der wahrscheinlich im kommenden Mate 8 für jede Menge Leistung sorgen dürfte. Dies lassen jüngst aufgetauchte GFXBench-Ergebnisse vermuten, in denen der Kirin 950 sich hervorragend schlägt und unter anderem den Samsung Exynos 7420 des Samsung Galaxy S6 weit hinter sich lässt.
    Tuan Le 5
  • Huawei Mate 8: Teaser deutet auf Vorstellung am 26. November hin, Kirin 950 an Bord [Gerücht]

    Huawei Mate 8: Teaser deutet auf Vorstellung am 26. November hin, Kirin 950 an Bord [Gerücht]

    Dem Vernehmen nach wird Huawei das Mate 8 noch in diesem Jahr vorstellen. Gemäß eines in China veröffentlichten Teasers, ist am 26. November mit der Präsentation zu rechnen. Ferner lässt das Unternehmen indirekt durchblicken, dass das Edel-Phablet auf das hauseigene HiSilicon Kirin 950-SoC bauen wird. Der Chip soll in wenigen Tagen enthüllt werden. Ein Benchmark-Ergebnis bestätigt dieses Gerücht und offenbart...
    Rafael Thiel 1
* Werbung