Aldi-Handy: Huawei Nova 2 für 279 Euro – lohnt sich der Kauf?

Simon Stich 1

Aldi Nord hat ab heute das Huawei Nova 2 für 279 Euro im Programm. Das chinesische Smartphone kommt ohne Vertragsbindung am 28. Dezember in die norddeutschen Filialen. Ein Starterset für Aldi Talk liegt mit im Paket.

Aldi-Handy: Huawei Nova 2 für 279 Euro

Nach den Weihnachtsfeierlichkeiten gibt es das Huawei Nova 2 (Test) bei Aldi Nord. Das Gerät kam hierzulande erst im August 2017 auf den Markt, ist also noch recht aktuell. Als Highlight kann ganz klar die Dual-Kamera durchgehen, bei der der zweite Sensor mehr ist als nur ein keines Anhängsel. Viele ähnliche Smartphones dieser Preisklasse bieten nur eine Pseudo-Dual-Kamera an.

Das Huawei Nova 2 bietet eine Full-HD-Auflösung auf dem LTPS-Screen, der über eine Diagonale von fünf Zoll verfügt. Bei einer Pixeldichte von 443 ppi braucht sich das chinesische Smartphone nicht zu verstecken. Das Verhältnis von Display zu Gehäuse liegt bei 69,7 Prozent – seitliche Ränder halten sich aber in Grenzen. Aluminium wird als Material für das Gehäuse verwendet.

Hier das Produktvideo von Aldi:

Aldi-Handy: Huawei Nova 2 für 279 Euro.

Im Innern kommt ein HiSilicon Kirin 659 von Huawei zum Einsatz, der auf acht Prozessorkerne zurückgreifen kann. Diese takten in 2,36 GHz beziehungsweise in 1,7 GHz. Begleitet wird das Setup von vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie einer internen Kapazität von 64 GB. Eine Erweiterung des Speichers um bis zu 256 GB ist möglich, allerdings wird dann der zweite SIM-Slot blockiert. Android 7.0 Nougat mit Huaweis EMUI 5.1 ist vorinstalliert und wird von einem Akku mit einer Leistung von 2.950 mAh angetrieben. Der Ladevorgang geschieht über USB Type-C und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss ist ebenfalls vorhanden.

Ein paar Einblicke aus unserer Galerie:

Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2
Huawei Nova 2

Huawei Nova 2 mit Dual-Kamera

Auf der Rückseite des Aldi-Handys befindet sich eine Dual-Kamera, die Fotos in 12 MP und 8 MP ermöglicht. Videos können in 1080p und 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Ein Zeitlupenmodus mit mehr Bildern wird nicht unterstützt. Frontseitig dürfen wir uns auf Fotoaufnahmen in bis zu 20 MP freuen – so werden die Silvester-Selfies noch hochauflösender.

Wie bei Aldi-Smartphones üblich, gibt es auch zum Huawei Nova 2 ein Startguthaben über 10 Euro für Aldi Talk. Eine SIM-Lock besitzt das Huawei-Phone nicht, sodass natürlich auch andere Provider unterstützt werden. Ab dem 28. Dezember ist das Huawei Nova 2 für 279 Euro bei Aldi Nord zu haben.

Huawei Nova 2: Lohnt sich der Kauf?

Das Huawei Nova 2 kann sich durchaus lohnen, insbesondere das Kamera-Setup bietet mehr als vergleichbare Smartphones. Das Gerät ist in der Mittelklasse anzusiedeln und für den angebotenen Preis durchaus in Ordnung – wenn einige Händler das Smartphone aktuell nicht günstiger verkaufen würden:

Quelle: Aldi Nord

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung