Huawei P10 (Plus): Fettfinger-Magnet wegen fehlendem Schutzfilm?

Kaan Gürayer

Das Huawei P10, ein echter Schmutzfink? Angeblich soll der Hersteller auf eine Beschichtung verzichtet haben, die das Display vor Fettfingern schützt. Wir haben getestet, was an den Vorwürfen dran ist. 

Mit dem P10 und P10 Plus hat das chinesische Unternehmen auf dem MWC 2017 seine neuen Flaggschiff-Smartphones für die erste Jahreshälfte 2017 vorgestellt. Mittlerweile trudeln auch die ersten Testergebnisse der Geräte ein, so auch von Android Central.

Insgesamt schneiden die beiden Schwestermodelle hervorragend ab und werden unter anderem für ihr hochwertig verarbeitetes Gehäuse, der überarbeiteten EMUI 5.1 und der exzellenten Kamera gelobt. Eine angebliche Entscheidung Huaweis sorgt aber für Kopfschütteln bei den Kollegen – so sehr, dass es in der vier Punkte umfassenden Mängelliste gleich dreimal auftaucht.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Halbzeitbilanz 2017: Die Highlights und Enttäuschungen der ersten Jahreshälfte

Offenbar besitzt der Bildschirm des Huawei P10 und P10 Plus keinen fettabweisenden Schutzfilm. Sobald man die vom Hersteller aufgetragene Displayschutzfolie abnehme, so Android Central, verschmiere der Screen in Windeseile (Bild oben) und sei nur noch unschön anzusehen. Für den Tester ist das Fehlern einer fettabweisenden Schutzfolie fast schon ein Grund, das Huawei P10 und P10 Plus nicht zu kaufen und in jedem Falle die vom Hersteller angebrachte Displayschutzfolie weiter zu verwenden oder auf einen Screen-Protector eines Drittanbieters umzusteigen.

Huawei P10 vs. Huawei P10 Plus im Vergleich: Ungleiche Geschwister.

Vorwürfe nicht nachvollziehbar

Wir haben das Huawei P10 gerade im Test und können die Vorwürfe allerdings nicht nachvollziehen. Auch nach Abnahme der Displayschutzfolie konnten wir nicht feststellen, dass das Display spürbar schneller verschmiert als bei anderen Smartphones. Womöglich haben die Kollegen also lediglich fehlerhafte Testmodelle erhalten.

Die Smartphones sind bereits auf dem Markt erhältlich, große Beschwerden scheint es wegen des vermuteten Fehlens eines fettabweisenden Schutzfilms bisher aber nicht zu geben. Trotz Nachfrage von Android Central hat sich Huawei zur Problematik bislang noch nicht konkret geäußert.

Quelle und Bild: Android Central

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung