Konkurrenz aus dem eigenen Hause findet das Huawei P20 Lite im Honor 7X. Das Mittelklasse-Flaggschiff der Tochtermarke bietet weitgehend die gleiche Technik und ist mit einem Straßenpreis von aktuell rund 240 Euro günstiger, kann aber nicht ganz bei Design und Verarbeitung mithalten. Wie sich das Smartphone sonst schlägt, erfahrt ihr im Test des Honor 7X.

Moto G6 Plus

Motorola-moto-g6-plus
Quelle: Motorola

Ganz neu im Mittelklasse-Segment ist das Moto G6 Plus für eine UVP von 299 Euro, das seit Anfang Mai erhältlich ist. Bei der Akkukapazität überrundet das Motorola-Smartphone das P20 Lite und bietet eine Software, die nahe an Stock-Android ist. Abstriche gibt es hingegen beim Display und Design, das nicht ganz so „randlos“ wie die Huawei-Konkurrenz ist.

Samsung Galaxy A5 (2017)

Etwas älteren Semesters, aber trotzdem noch eine Empfehlung wert: Das Samsung Galaxy A5 (2017). Technisch nicht ganz so gut ausgestattet wie das P20 Lite, kann Samsungs letztjähriger Mittelklasse-Kracher nur mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher dienen und muss ohne Dual-Kamera auskommen. Dafür bringt Galaxy A5 (2017) ein exzellentes Super-AMOLED-Display mit, ist gegen Staub und Wasser geschützt und ist dank eines starken Preisverfalls für nur noch rund 230 Euro zu haben.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).