Technische Daten enthüllt: Huawei P30 Pro muss Konkurrenz nicht fürchten

Kaan Gürayer 2

In rund zwei Wochen ist es soweit: Huawei stellt in Paris das P30 Pro und damit sein neuestes Smartphone-Flaggschiff vor. Kurz vor der Präsentation sind jetzt Informationen zur technischen Ausstattung bekanntgeworden. In einem wichtigen Detail muss das Huawei-Handy die Konkurrenz nicht fürchten. 

Dass die schiere Menge an Arbeitsspeicher kein Indikator für die Performance eines Smartphones ist, zeigt das iPhone. Auf dem Papier ist das Apple-Handy der Android-Konkurrenz weit unterlegen, lässt sich dank der perfekten Abstimmung von Hard- und Software aber mindestens genauso flüssig bedienen wie aktuelle High-End-Smartphones von Samsung, Huawei und Co. Wahr ist aber auch: Mehr RAM schadet nicht – und kann als Investition in die Zukunft gesehen werden. Beim P30 Pro scheint Huawei offenbar derselben Ansicht zu sein.

Huawei P30 Pro: 8 GB RAM und bis zu 256 GB interner Speicher

Im neuen Top-Smartphone des chinesischen Herstellers sollen standardmäßig 8 GB RAM an Bord sein. Das berichtet GSMarena unter Berufung auf den Blog 5GMobilePhone, dem Zertifizierungsunterlagen der P30-Serie aus Indonesien und Taiwan zugespielt worden sind. Damit würde das P30 Pro auf einer Augenhöhe mit dem Galaxy S10 stehen, das ebenfalls über 8 GB Arbeitsspeicher verfügt. Darüber hinaus soll Huawei P30 Pro mit der Modellnummer VOG-L29 in zwei Speicherkonfigurationen mit 128 und 256 GB angeboten werden.

Kleinere Abstriche müssen potenzielle Käufer bei der Standardausführung machen, denn das Huawei P30 (ELE-L29) soll je nach Modell 6 oder 8 GB RAM und 128 GB Speicher besitzen. Eine Version mit doppelt so viel internem Speicher ist offensichtlich nicht geplant.

Wie das Huawei P30 Pro aussehen könnte, seht ihr in dieser Bilderstrecke: 

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Huawei P30 Pro: So könnte das nächste Top-Smartphone aussehen

Huawei P20 bei Amazon ansehen*

Huawei P30 (Pro): Quad-Kamera mit Zehnfach-Zoom und kleiner Notch

Abseits von Arbeits- und Datenspeicher gibt der aktuelle Leak keine Auskunft über die weitere Ausstattung des Huawei P30 und P30 Pro. Älteren Informationen zufolge soll das Smartphone über eine Quad-Kamera mit Zehnfach-Zoom verfügen und einen kleineren Notch in Wassertropfen-Form besitzen. Im Vergleich zur P20-Serie soll die Standardausführung in Form des P30 außerdem technisch aufholen und ebenfalls einen OLED-Bildschirm und In-Display-Fingerabdrucksensor aufweisen. Vorbesteller erhalten außerdem eine Smartwatch kostenlos dazu.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung