Huawei P8: Weitere mutmaßliche Fotos gesichtet

Jan Hoffmann

Am 15. April wird Huawei im Rahmen eines Presse-Events in London sein Ascend P8 vorstellen. Nachdem bereits erste Details durchgesickert sind und der chinesische Hersteller erst kürzlich einen vielversprechenden Teaser veröffentlicht hat, sind ein paar angebliche Fotos des kommenden Flaggschiff-Smartphones im Netz gelandet.

Bereits seit November letzten Jahres lässt sich das Huawei Ascend P8 in Form von mutmaßlichem Bildmaterial oder Benchmarks im Netz blicken. Auch Huawei selbst war bei den Spekulationen rund um das Smartphone nicht ganz unbeteiligt: Ein in der letzten Woche veröffentlichter Teaser lässt ein besonders bruchsicheres Display, eine gute Kamera sowie einen attraktiven Preis vermuten.

Verantwortlich für die nun im Netz gelandeten Fotos zeigen sich die beiden Tech-Journalisten Antonio Monaco von HDBlog.it und OnLeaks, auch bekannt als Steve Hemmerstoffer, Chefredakteur von NoWhereElse. Ob es sich bei den abgelichteten Geräten tatsächlich um das Huawei Ascend P8 handelt, kann dabei aber nicht vollkommen bestätigt werden. Zumindest den Aussagen von Hemmerstoffer zufolge ist auf dem von ihm veröffentlichten Foto ein Prototyp des Smartphones. In einem weiteren Tweet berichtet er, dass das P8 eine einfache Kamera mit Dual LED und keine Dual-Linse wie das Honor 6 Plus oder HTC One (M8) besitzen wird.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
EMUI 5.0 Themes: Die besten Designs für Huawei Mate 9, P9 und Honor 8

Antonio Monaco zeigt sich bei „seiner“ Enthüllung schon nicht mehr ganz so sicher, weshalb er bei beiden Fotos ein „wahrscheinlich“ ergänzt. Vergleicht man die Fotos mit den bisherigen, mutmaßlichen Aufnahmen des Ascend P8, so dürfte es sich dabei entweder um frühe Prototypen oder schlicht Fälschungen handeln. Zumindest sind einige optische Merkmale, wie beispielsweise die (Stereo-)Lautsprecher auf der Unterseite mitsamt dem mittig platzieren USB-Port in gleicher Form auch auf anderen Fotos zu finden.

Huawei-Ascend-P8-Leak3
huawei-ascend-p8-leak2
Huawei-Ascend-P8-Leak

Aufschluss auf weitere Einzelheiten geben die Fotos allerdings nicht. Beruft man sich auf bisherige Leaks und Gerüchte, wird das Huawei P8 ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display sowie einen Kirin 930 Octa Core-Prozessor verbaut haben – letzterer ist beispielsweise auch im Huawei MediaPad X2 verbaut. Außerdem soll die rückseitige Kamera mit einem 13 MP-Sensor bestückt sein. Das Gehäuse dürfte dabei nach Huawei-Manier edel und hochwertig ausfallen – man spekuliert auf einen Keramikrahmen und eine Glasrückseite. Was die Namensgebung betrifft, so könnte das Huawei-Flaggschiff auch auf den Namen „Huawei P8“ hören, womit man auf den traditionellen Zusatz „Ascend“ verzichten würde.

Spätestens am 15. April, wenn Huawei die Gerüchte und Spekulationen rund um das Ascend P8 mit der Präsentation des Smartphones begräbt, wissen wir aber endlich mehr. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Quelle: Antonio Monaco (1 | 2) (Twitter), OnLeaks (Twitter)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung