iPhone 4G: Weitere Rumors

Ben Miller 3
iPhone 4G: Weitere Rumors

iPhone 4G
Laut MacRumors wird die neue Generation des iPhone 4G gleich aus 3 verschiedenen Devices bestehen. So soll speziell für den Chinesischen Markt eine abgespeckte Version, ähnlich dem iPhone 2G angeboten werden.

Darüber hinaus soll es neben einer „kleineren“ iPhone Variante (iPhone nano) natürlich auch einen vollwertigeren Nachfolger für das jetzige iPhone 3G geben.

Somit verdichten sich die Gerüchte um verschiedene iPhone Versionen. Auch MSNBC zitiert Analysten die jedoch mindestens 2 Variante prophezeien: „Eine 99$ Variante ohne HSDPA und kleinerer Auflösung von 480×320 Pixeln und eine „Standard-Variante“ welche mit 720×480 Pixeln aufwarten soll.“.

Analysten zum iPhone 4G

Somit bleibt auch Raum für den Gedanken, dass mit einem iPhone „nano“ in Wirklichkeit die abgespeckte Version gemeint sein könnte.

Vorraussichtlich sollen die neuen Modelle am 8. Juni auf der WWDC vorgestellt werden, einen Tag vor dem amerikanischen Nationalfeiertag.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung