HowTo: iPhone 3G Unlock mit Yessim

Ben Miller 28

Vor gut 3 Monaten testete ich das erste mal einen YESSIM Simchip. Damals mit einem unbefriedigendem Ergebnis. Nach dem Release einer neuen Firmware für den YESSIM Simchip versuchte ich das ganze Prozedere erneut. Gleich vorweg: Dieses mal war ich erfolgreich und kann nun ein iPhone 3G Firmware 2.1 Jailbroken ohne jegliche Einschränkungen im Netz der Mobilkom Austria A1 nutzen.

Gute 2Mbit trotz dicker Altbauwohnung-Wände.
YESSIM und Furioussim sind ja FAST identisch. Aber nur FAST. Kontaktstellen auf Simchip und USB-Connector sind verschieden. Jedoch hält dies die Furioussim-USB-Connector-Software nicht davon ab, einen YESSIM-Chip zu programmieren bzw. upzudaten.
Aus mir unbekannten Gründen funktioniert mein YESSIM-USB-Connector nicht mit einer YESSIM-USB-Connector-Software - aber mit der Furioussim-Software. Lange Rede kurzer Sinn: Nach langem probieren verschiedener Kombinationen von Software-Versionen, Firmwares und Einstellungen ist genau diese (für mich) funktionstüchtig.

Meine Konfiguration:

Meine Einstellungen:

  • Firmware List: firmware_iphone
  • Boost Mode
  • Provider List: Universal Mode
  • MCC-MNC: 00101
  • Unlock: 0
  • Patchcount: 1

Anleitung:

  1. Treiber Installieren
  2. Client Software installieren
  3. Computer restarten
    -
  4. Kontrollieren ob der YESSIM Simchip größentechnisch in den YESSIM Connector passt.
    Etwaig den Simchip mit einer Schere VORSICHTIGST verkleinern und NUR reines, schwarzes Plastik wegnehmen. Keine Leiterbahnen verletzen!
    -
  5. Client Software starten
  6. Simchip in den Connector legen (achtet auf die richtige Lage! Die große quadratische, goldene Fläche muss nach oben schauen.)
  7. Den Simchip FEST und VOLLSTÄNDIG in den Connector auf die Goldenen Connector Pins drücken
    (KEINE ANGST! IHR BEKOMMT KEINEN ELEKTRONISCHEN SCHLAG!)
    -
  8. In der Software oben rechts auf Connect FuriouUP klicken
  9. Sollte folgende Meldung erscheinen…
    Reading FuriouSim info ..
    Reading FuriouSim SN..Error!

    …einfach kontrollieren ob der Simchip korrekt in den Connector gedrückt wird. Jeder halbe Milimeter Verschiebung des Simchips im Reader, ist hier zu beachten. Deshalb so lange versuchen und kontrollieren bis eine Verbindung erfolgreich ist.
    Der Simchip muss durchgehend in den Connector gedrückt werden.
    -
  10. Nach dem Erfolgreichen Aufbau einer Verbindung:
    - Auf „Check Available Firmware Server“ klicken
    - Es sollte erscheinen:
    Reading FuriouSim SN Now..OK.
    SN : eure_yessim_seriennummer
    Connecting to server… OK!!!
    Asking server for access…OK.
    Asking server for Update List…OK.
    - Klickt auf CLEAR damit der Status-Screen geleert wird und wir den Überblick behalten.
  11. Nun wählen wir für das Feld „Firmware List: „firmware_Iphone“ aus
  12. Drückt auf „Update Firmware
    Nun sollte die neuste Simchip-Firmware installiert werden. Im Falle eines Erfolgs sollte dies angezeigt werden:
    Reading FuriouSim SN Now..OK.
    SN :
    eure_yessim_seriennummer
    Connecting to server… OK!!!
    Asking server for access…OK.
    Asking server for Update…OK.
    Updating SIM Frimware..OK.
    Writing SIM Frimware..OK.

    Wir drücken wieder auf „Clear
    -
  13. Wir wählen „Boost Mode“ und drücken auf „Set SIM Mode
    Updating SIM Mode..OK.
    SN :
    eure_yessim_seriennummer
  14. Wir geben ein/wählen aus und drücken „Set MCC-MNC
    Provider List: Universal Mode
    MCC-MNC: 00101
    Updating MCC-MNC..OK.
    SIM SN :
    eure_yessim_seriennummer
  15. Wir geben folgendes ein und drücken „MMC-MNC Patch„:
    Patch Count: 1
    Updating MCC-MNC Patch count..OK.
    SN :
    eure_yessim_seriennummer

Nun sollte der Simchip vollständig konfiguriert und upgedatet sein. Jetzt gehts ins einlegen.

  1. Simkarte mit Simchip verbinden
    - Hierzu die iPhone Simkarten-Halterung mit der aufgedruckten Schrift nach unten hinlegen
    - Dann den YESSIM-Chip auf diese Halterung legen
    - Dann erst die Simkarte auf den YESSIM Chip legen.
  2. Jetzt erst dieses ganze Sim-Sandwich vorsichtig in das AUSGESCHALTETE iPhone einschieben. Sollte dies zu schwer von statten gehen, muss der kleine dicke Chip auf dem YESSIM-Simchip „LEICHT“ abgeschliffen werden (mit einem feinen Schleifpapier zb oder einer feinen Nagelfeile)
  3. iPhone jetzt einschalten
    - Etwaig den Sim-Pin eingeben
    - 5 Minuten einfach warten. Je nach Simkarte und Provider ist ein Wartezeit von Vorteil.
  4. iPhone Einstellungen öffnen
  5. Allgemein -> Netzwerk -> Mobiles Datennetzwerk öffnen
  6. APN Settings Eintragen (Erfahrt ihr von eurem Provider oder HIER)
  7. 3G Network einschalten
  8. Data Roaming einschalten

Sollte KEIN NETZ vorhanden sein kann man:

  • „Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerk Einstellungen zurücksetzen“ wählen und das iPhone restarten
    oder
  • Airplane-Mode ein und ausschalten, 5 Minuten warten, iPhone restarten.
  • Kontrollieren ob das „Sim-Sandwich“ korrekt erstellt wurde.


Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung