AnandTech: iPhone 3GS Review

Ben Miller 15
AnandTech: iPhone 3GS Review

AnandTech
AnandTech bietet uns auf ganzen 16 Seiten eine äußerst anschauliche Analyse des iPhone 3GS. So konzentriert sich der Author Anand Lal Shimpi nicht nur auf die designtechnischen Aspekte sondern blickt auch ganze genau hinter die Kulissen des neusten Apple Smartphones.

Anand veranschaulicht die oftmals unterschätzten Neuerungen des iPhone 3GS. Mit verdoppelte Performance, komplett neuer Architektur und neuen Features bei auch noch gesteigerter Akku-Leistung in einem gleichgebliebenen Case bzw. bewährtem Design, hat Apple viel geleistet.

iPhone CPU
iPhone CPU

Anand erklärt aber auch, dass das 3GS wohl das letzte „Single-Core“ iPhone sein könnte - wobei viele Quellen auch schon beim 3GS mit Multi-Cores spekulierten. Apple hätte in diesem Fall eine Hardware-Generation übersprungen.

So soll in der kommenden iPhone Generation mindestens eine Multi-Core Version des CorteX A8 werkeln - sprich die definitiv nächste Generation.

iPhone CPU
Sollte sich also das Video-Feature des 3GS so gut entwickeln wie von Apple erwartet und sollte der Computerriese die derzeitige Hitze-Problematik und das Verlangen der Kunden nach mehr Akku-Leistung ernst nehmen - wovon wir bei allem ausgehen können - führt nichts an Prozessoren vorbei die jenseits der 65nm - also z.B. mit 45nm oder sogar 32nm wie beim Intel Atom - gefertigt werden.

Doch ob nächstes Jahr Prozessoren von ARM bzw. Intel oder direkt von Apples neu-aufgestockter Prozessoren-Abteilung verbaut werden lässt sich wie bei Apple üblich erst definitiv mit der Präsentations-Keynote sagen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung