App of the Day: ReelDirector

Ben Miller
App of the Day: ReelDirector

ReelDirector
Das iPhone 3GS ist das populärste Smartphone in den Youtube Statistiken. Dank dem Video-Editing-App ReelDirector dürfte sich das in naher Zukunft auch nicht ändern.

Von den Machern der SlowMo App könnt ihr mit ReelDirector für EUR 5,99 eure 3GS-Videos nicht nur schneiden und zusammenfügen, sondern auch Inserts und Übergänge hinzufügen. Hierfür stehen zahlreiche Effekte zur Verfügung die zum Großteil auch in iMovie zu finden sind.

httpv://www.youtube.com/watch?v=dFawUjjhzbE


Für das jeweilige „Filmprojekt“ steht ebenfalls eine ganze Masse von Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung - lassen aber noch Spielraum für kommende Updates. So kann man derzeit noch keine Hintergrundmusik hinzufügen und die Dauer der Titel kann ebenfalls noch nicht eingestellt werden. Diese ist aber in der Regel ausreichen. Eine zweite Timeline und feinere Übergänge wären für die Zukunft ebenfalls wünschenswert.

httpv://www.youtube.com/watch?v=QB7i-C-j2rk

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Danke an Andi.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung