Hidden Feature: iPhone 3GS spielt HD-Videos

Ben Miller 32
Hidden Feature: iPhone 3GS spielt HD-Videos

iPhone 3GS HD

PowerVR SGX
Das iPhone 3GS kann dank PowerVR SGX GPU nicht nur HD-Videos mit Auflösung 720p sondern auch 1080p abspielen. Inoffiziell tut es dies schon jetzt. Da der Touchscreen aber nur eine Auflösung von 480×320 Pixel hat macht eine Wiedergabe auf dem Device selbst wenig Sinn. Doch mit einem , welches schon seit einiger Zeit im Apple Store zu finden ist, könnten HD Videos vom iPhone 3GS auf einem externen HD-Bildschirm wiedergegeben werden.

Das ansich ist eigentlich nichts neues, tritt aber wieder ins Rampenlicht, da Microsoft mit dessen Zune HD die Wiedergabe von HD-Videos und deren Output ermöglicht. Mit einem Firmware-Update könnte Apple mit Microsoft gleichziehen und das iPhone 3GS zum mobilen HD-Device machen.

Mit den wohl im kommenden iPod touch 3rd Gen verbauten  OmniVision “OV5630″ 5,17 Megapixel CDDs können Videos in HD Auflösungen 1080p und 720p aufgenommen werden. Und wenn hochauflösende Video aufgezeichnet werden könnten, müssen diese ja auch abgespielt werden können. Und dann ist es nur noch ein kleiner Schritt zum HD-Video-Output.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung