iPhone 3GS Jailbreak: Die ersten, kleinen Schritte

Ben Miller 29
iPhone 3GS Jailbreak: Die ersten, kleinen Schritte

Georg Hotz

Georg „Geohot“ Hotz sorgt mal wieder für frohe Kunde: Nach dem ersten Hardware-Unlock und darauffolgend Software-Unlock eines iPhone 2G vor zwei Jahren, der Wegbereitung des iPhone 3G Jailbreaks und Unlocks durch yellowsn0w zusammen mit dem DevTeam, arbeitet der US-Amerikaner schon am iPhone 3GS Jailbreak bzw. Unlock und zeigt uns mit dem folgenden Screenshot die ersten Schritte zu einem „freieren“ iPhone 3GS:

Geohots iBoot exploit

Durch einen Exploit im iPhone 3GS (= n88ap) iBoot Bootloader ist es Geohot bisher möglich einen „echo“ Command auszuführen. Ein solcher Command scheint nicht viel, aber in einem, von Apple eigentlich total abgeschotteten, Bootloader eigene Befehle ausführen zu können kann man nicht weniger als einen Meilenstein zum 3GS Hack nennen.

Zudem wäre Geohot nicht Geohot wenn es nicht schon bald statt yell0wsn0w, purplera1n niederbrasselt würde.

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung