Pic of the Day: iPhone-Kameras im Generationenvergleich

Ben Miller

iPhone Kamera Vergleich
Die Kamera im iPhone 4 galt lange Zeit als die beste ihrer Art, trotz oder gerade wegen „nur“ 5 Megapixeln. Denn je mehr Pixel der Kamerasensor zu bieten hat, desto mehr Licht muss auch die Optik dem Sensor bereitstellen damit dieser gute Resultate erzielen kann. Besonders bei einem Smartphone sind Megapixel nicht gleich Fotoqualität. Es gilt die Balance zwischen diesen zwei Komponenten zu halten und beim iPhone 4S hat es Apple dank zusätzlicher Linse, größerer Blendenöffnung und besserem Sensor offensichtlich wieder geschafft.

Fotografin Lisa Bettany macht dies anhand eines Vergleichs der Kameras aller iPhone-Generationen besonders deutlich. Über die Jahre hat sich die Kamera im jeweiligen iPhone von einem Musthave zum Aushängeschild entwickelt und beim iPhone 4S reicht die Fotoqualität schon an die besten Kompaktkameras heran.

iPhone Kamera Vergleich


iPhone 4S


Canon 5D Mark II + 100mm f/2.8


Canon S95

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung