Unser Betthupferl ist heute von kulinarischer Natur: Ein Rezept für einen iPhone-5-Apfelkuchen. Wie das Video zeigt, ist die App-Installation deutlich schwieriger und zeitaufwendiger als bei dem originalen Gerät.

 

iPhone 5

Facts 
iPhone 5

Acht Stunden Arbeitszeit muss man veranschlagen – das Rezept für den iPhone-5-Kuchen hat Flavio auf chefkoch.de gefunden. Völlig klar, dass es sich bei dem Gebäck des Apple-Handys um einen Apfelkuchen handelt...

Dann fehlt nur noch so eine perfekte Kuchenverpackung, wie sie M.I.C. gadget für einen kleineren Kuchen in Taiwan gefunden hat:

Also: Wer sich am morgigen Feiertag langweilt, stelle sich mit Mehl, Eier, Milch und Co. in die Küche. Und wer das reale Backen nicht gebacken bekommt, kann sich in dem iOS-Spiel Bakery (Download im App Store) erst einmal virtuell an Brot versuchen.

Sebastian Trepesch
Sebastian Trepesch, GIGA-Experte für Apple-Produkte und -Software, Fotografie, weitere Technikprodukte.

Ist der Artikel hilfreich?