Was ist der größte Schwachpunkt eines iPhone? Der BlackBerry-CEO John Chen meint ihn zu kennen: iPhone-Besitzer wollten ständig „die Wand umarmen“, sie bräuchten immer eine Steckdose, um den schwächelnden Akku aufzuladen.

 

iPhone 5

Facts 
iPhone 5

Der BlackBerry-CEO John Chen, der die Führung des Unternehmens im letzten Jahr vom glücklosen Thorsten Heins übernommen hatte, hält iPhone-Besitzer für „Wand-Umarmer“ („wall-huggers“): Sie müssten ständig nach Steckdosen suchen, da die iPhone-Batterie oft nicht einmal einen ganzen Tag durchhalte.

Das aktuelle BlackBerry-Flaggschiff BlackBerry Z30 hält laut einem Test tatsächlich deutlich länger durch als das iPhone 5s und das iPhone 5c - allerdings nur, wenn es um die maximale Zeit für Telefongespräche geht. Hier liegt das BlackBerry-Gerät mit über 23 Stunden fast an der Spitze, die iPhone halten nur 10 bis 11 Stunden durch.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Anleitung: So bekommt ihr Fotos vom iPhone auf den PC

Beim Web-Browsing macht die Batterie des BlackBerry Z30 aber sogar deutlich früher schlapp als bei Apples aktuellen Smartphones - nach rund 7,5 Stunden statt nach rund 9 Stunden. In Sachen Video-Playback liegen die Geräte mit 10 bis 10,5 Stunden ungefähr auf Augenhöhe, das Z30 hält nur einige Minuten länger durch als das iPhone 5s. Auch BlackBerry-Kunden könnte man daher als „Wand-Umarmer“ bezeichnen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).