iPhone 5: Apple verlängert Programm zum Austausch der Standby-Taste

Holger Eilhard

Nachdem Apple bereits die Verlängerung des Programm für den Austausch der Batterie im iPhone 5 bis 2016 verlängert hatte, folgt nun auch auch das Austausch-Programm der Standby-Taste.

iPhone 5: Apple verlängert Programm zum Austausch der Standby-Taste

Das im Mai 2014 gestartete Programm wurde – wie schon der Akku-Service des iPhone 5 – bis 2016 erweitert (via MacRumors). Auf der Übersichtsseite des Programms schreibt der iPhone-Hersteller:

Apple hat festgestellt, dass die Standby-Taste an iPhone 5-Modellen in seltenen Fällen nicht oder nur sporadisch funktioniert. Von diesem Problem können iPhone 5-Modelle betroffen sein, die bis einschließlich März 2013 hergestellt wurden.

Das Programm deckt betroffene iPhone-5-Modelle für 3 Jahre nach dem ersten Kauf des Geräts im Einzelhandel ab. Auf der oben genannten Seite können Besitzer eines iPhone 5 anhand der Seriennummer des iPhone prüfen, ob es für einen Austausch in Frage kommt.

Der Austausch kann dann entweder per Post oder bei einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider durchgeführt werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link