iPhone 5: Verkaufsstart, Präsentation und Spezifikationen - Analyse

Ben Miller 7
iPhone 5: Verkaufsstart, Präsentation und Spezifikationen - Analyse

iPhone 5

Einem Bericht des Concord Securites Analysten Ming-Chi Kuo zufolge wird Apple die Produktion des iPhone 5 im September anfahren. Weiters soll das iPhone 5 designtechnisch weitestgehend mit dem iPhone 4 ident sein und nur durch ein neues Innenleben wie beispielsweise den Apple A5 Dual-Core Chip sowie eine 8 Megapixel Kamera glänzen. Auch soll ein World-Chip mit kombiniertem GSM und CDMA von Qualcomm und ein verbessertes Antennendesign zum Einsatz kommen.

Kuo rechnet mit einem Verkaufsstart im September, also mehr als drei Monate nach einem „traditionellen Marktstart“ im Juni. Dennoch soll das iPhone 5 auf der Apple World Wide Developer Conference (WWDC) im Juni präsentiert werden. Das Hauptaugenmerk beim iPhone 5 wird Apple auf das iOS 5 legen, dessen neue Funktionen mehrheitlich aber auch auf dem iPhone 4 zur Verfügung stehen dürften.

Auch über das iPhone 6 verliert Kuo in seinem Bericht ein paar Worte. Es soll in der ersten Jahreshälfte 2012 auf den Markt kommen, trotz des relativ späten Verkaufsstarts des iPhone 5.

Im Vergangenheit lag Kuo bezüglich seiner Analysen ein paar Male daneben, erwies sich jedoch unter anderem beim aktuellen MacBook Air sowie neuen Zulieferern als treffsicher.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung