Vor rund zwei Wochen ist die Rückseite meines iPhones gesplittert. Mich hat interessiert: Wie sehen eure Schadensfälle aus? Ist das iPhone 5 robuster als das iPhone 4(s)?

 

iPhone 5

Facts 
iPhone 5

Vielen, vielen Dank für die zahlreichen Mails! Ein paar wirklich kuriose Fälle waren mit dabei – die stellen wir noch extra vor. Hier legen wir den Schwerpunkt auf „normale“ Schäden. Was passiert, wenn iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5 und andere Geräte herunterfallen? Die Galerie mit den Fotos unserer Leser zeigt es. Manch einem ist das iPhone aus einem Meter Höhe heruntergefallen und es ist fast nichts passiert, manch einem aus 30 Zentimetern, und das komplette Glas ist zersprungen. Es gehört also immer Glück beziehungsweise Pech dazu: In welchem Winkel fällt das iPhone auf welche Stelle auf welchem Untergrund?

 

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Anleitung: So bekommt ihr Fotos vom iPhone auf den PC

Klassiker: gesprungenes Glas. Kevin hatte zum Glück eine Versicherung.
Klassiker: gesprungenes Glas. Kevin hatte zum Glück eine Versicherung.
Erst der dritte Sturz sorgte für Splitter. Reparaturkosten für Sandra: 20 Euro.
Erst der dritte Sturz sorgte für Splitter. Reparaturkosten für Sandra: 20 Euro.
„Aber die Touch-Funktion war noch intakt“, schreibt Wolfgang zu seinem iPhone 4.
„Aber die Touch-Funktion war noch intakt“, schreibt Wolfgang zu seinem iPhone 4.
Aus 1 Meter Höhe auf Badfließen gefallen.
Aus 1 Meter Höhe auf Badfließen gefallen.
Auch das 5er von Rene läuft noch…
Auch das 5er von Rene läuft noch…
Erst 4 Wochen alt war das iPhone 5 von Stefan, als es aus 50 Zentimetern auf den Boden fiel.
Erst 4 Wochen alt war das iPhone 5 von Stefan, als es aus 50 Zentimetern auf den Boden fiel.
Bei diesem iPhone ist die Rückseite noch fast ganz, aber…
Bei diesem iPhone ist die Rückseite noch fast ganz, aber…
…vorne sieht es richtig böse aus.
…vorne sieht es richtig böse aus.
Da ist dieser tiefe Kratzer von Sand in Michaels iPhone fast schon Erholung für die Augen.
Da ist dieser tiefe Kratzer von Sand in Michaels iPhone fast schon Erholung für die Augen.
Für die Reparaturwerkstätten (hier: iWerkstatt) ist so ein Anblick Alltag.
Für die Reparaturwerkstätten (hier: iWerkstatt) ist so ein Anblick Alltag.
Aus der Hand geschlagen: Hier hat das Alu viel aufgefangen…
Aus der Hand geschlagen: Hier hat das Alu viel aufgefangen…
Daniel benötigte ein neues Display, wenngleich der Touchscreen noch funktionierte.
Daniel benötigte ein neues Display, wenngleich der Touchscreen noch funktionierte.
…die Kamera zeigt allerdings kleine Störungen.
…die Kamera zeigt allerdings kleine Störungen.
Der Sturz dieses iPad 3 endete glimpflich.
Der Sturz dieses iPad 3 endete glimpflich.
Leicht gebogen ist das iPhone 5 von Jannik. Grund: Daraufgetreten.
Leicht gebogen ist das iPhone 5 von Jannik. Grund: Daraufgetreten.
iPhone 5 versus Kopfsteinpflaster. Nichts gesprungen!
iPhone 5 versus Kopfsteinpflaster. Nichts gesprungen!
Micha hat sein Glas im Apple Store tauschen lassen.
Micha hat sein Glas im Apple Store tauschen lassen.
Sergeys iPhone sieht böse aus, läuft ebenfalls noch.
Sergeys iPhone sieht böse aus, läuft ebenfalls noch.
Natürlich passiert so etwas nicht nur bei Apple-Geräten… Zum Schluss das HTC One von Danny.
Natürlich passiert so etwas nicht nur bei Apple-Geräten… Zum Schluss das HTC One von Danny.

Glas springt – egal von welchem Modell. Wenn ich mir die vielen Zusendungen betrachte, habe ich den Eindruck: Das iPhone 5 verkraftet Stürze noch eher als das iPhone 4(s). Dort kann ja sowohl Vorderseite als auch Rückseite bersten. Der Aluminiumrahmen des neueren Modells scheint einiges auffangen zu können, wie man auf manch Bildern an tiefen Kerben in den Kanten feststellen kann.

Das iPhone 5s-Display und -Gehäuse wird ganz ähnlich robust sein. Wir sind gespannt, wie es sich gegenüber dem iPhone 5c aus Kunststoff schlägt.

Wer sein iPhone reparieren lassen muss und die Garantie-/AppleCare-Zeit nicht verstrichen ist, sollte zunächst den Apple Store aufsuchen. Wird es hier kostspielig, kommt man bei Reparaturwerkstätten oft günstiger weg. Als Beispiel seien genannt: unsere Partner fixxoo (Sponsor des iPhone-Gewinnspiels) und iWerkstatt (Kevin Kreusche ist Gastautor). Oder diverse lokale Anbieter wie zum Beispiel iArt, Mitglied im Bundesverband für Smartphonereparaturen.

Am besten gar nicht erst runterfallen lassen! Aber das ist ja bekanntlich leichter gesagt als getan.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).