iPhone 5s und 5c: Die beliebtesten Farben

Florian Matthey 1

Welche Farben der neuen iPhones sind am beliebtesten? In den USA sollen die meisten Kunden beim iPhone 5s bisher die Variante „spacegrau“ gewählt haben. Beim iPhone 5c war die Farbe blau bisher die beliebteste.

Die Marktforscher von Consumer Intelligence Research Partners (via Mac Rumors) wollen erfahren haben, welche Farbvarianten der neuen iPhones in den USA bisher die beliebtesten waren. Die Zahlen verraten auch, welche Farben bei Männern und welche bei Frauen beliebter sind.

Was das iPhone 5s betrifft sollen sich bisher 43 Prozent der Kunden für die Variante spacegrau entschieden haben. Silber folgt auf dem zweiten Platz mit 30 Prozent, Gold soll nur bei 27 Prozent die präferierte Farbe gewesen sein. Dabei war kurz nach dem Start der neuen iPhones die Rede von einem „Goldrausch“; die neue Farbvariante war schnell vergriffen. Möglicherweise hat Apple aber einfach am meisten Geräte in der Farbvariante spacegrau hergestellt, so dass viele, die sich für ein goldenes oder silbernes iPhone 5s interessierten, letztendlich mangels Auswahl eines in spacegrau kauften.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
iPhone 6c: Sieht so die Zukunft von Apples „Plastik-Bomber“ aus?

Beim iPhone 5c gibt es deutlich mehr Farben - am beliebtesten soll mit 27 Prozent die Variante blau gewesen sein, gefolgt von weiß, grün und rosa mit 25, 21 und 20 Prozent. Mit nur 7 Prozent aller verkauften iPhone 5c liegt gelb ganz klar auf dem letzten Platz.

Was die Aufteilung zwischen den Geschlechtern betrifft scheinen sich ein paar Klischees zu bestätigen: Die Farbkombination silber/weiß ist beim iPhone 5s bei Frauen sogar die beliebteste Variante, zum goldenen Modell griffen hier jedoch beide Geschlechter ungefähr gleich oft. Beim iPhone 5c ist bei Frauen das rosane Modell das beliebteste, das Männer nur selten gewählt haben.

Inwieweit die Farbwahl letztendlich durch die jeweilige Verfügbarkeit beeinflusst wurde bleibt natürlich unklar. Auch könnten die Präferenzen in anderen Ländern ganz anders aussehen als in den USA.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung