iPhone 6 Plus: Wie iPhone 6 nur mit 1 Gigabyte RAM

Florian Matthey

Inwieweit unterscheidet sich die Leistungsfähigkeit des iPhone 6 Plus von der des iPhone 6? Zumindest in Sachen Arbeitsspeicher scheint es keinen Unterschied zu geben: Beide Geräte arbeiten weiterhin mit 1 Gigabyte.

Schon das iPhone 5 verfügte über 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, seitdem hat sich dieser Wert in Apples Smartphones nicht geändert. Das ist auch in der achten Generation der Geräte der Fall: Sowohl das iPhone 6 als auch das iPhone 6 Plus verfügen über Arbeitsspeicher in diesem Umfang.

Zunächst waren in Korea Screenshots einer System-Status-Anzeige aufgetaucht, die vom iPhone 6 Plus stammen sollten - hier war klar zu erkennen, dass das Gerät mit 1 Gigabyte RAM ausgestattet ist. Auch ersten Reviews zufolge scheinen sowohl das iPhone 6 als auch das iPhone 6 Plus entsprechend bestückt zu sein.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Schöne iPhone-Hüllen, Taschen und Cases für jeden Geschmack (Bildergalerie)

Damit liegen die neuen Apple-Geräte deutlich hinter einigen Konkurrenten zurück. Andererseits könnte es sein, dass Apple mehr Arbeitsspeicher einfach nicht für nötig gehalten hat - anders als anderen Hersteller ist es des Unternehmen immerhin möglich, Hardware und Software genau aufeinander abzustimmen und zu optimieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung