USA: Apple weiter auf Platz 1 der Smartphone-Hersteller

Thomas Konrad 8

In den USA ist Apple mit einem Marktanteil von 43,1 Prozent weiterhin der führende Smartphone-Hersteller. Das haben die Marktforscher von comScore herausgefunden. 

USA: Apple weiter auf Platz 1 der Smartphone-Hersteller
Bildquelle: Apple.

ComScore untersuchte den US-Smartphone-Markt, betrachtete dabei alle Anwender, die älter als 13 sind. In den drei Monaten bis April besaßen laut comScore 188,6 Millionen Anwender ein Smartphone.

Im Quartal, das im April endete, liegt Apple auf dem ersten Platz, sicherte sich einen Anteil von 43,1 Prozent - 1,8 Prozentpunkte mehr als im vorigen Quartal. Samsung verlor im gleichen Zeitraum 0,7 Prozentpunkte, steht nun bei 28,6 Prozent. Einzig LG konnte hinzugewinnen, jedoch nur 0,4 Prozentpunkte - von 8 auf 8,4 Prozent.

Mobile Betriebssysteme

Google liegt mit seiner Android-Plattform vor iOS, hat einen Marktanteil von 52,2 Prozent. Microsofts Windows Phone-System macht 3 Prozent des Marktes aus, Blackberry noch 1,5. Nur Apple gewann im April-Quartal Anteile hinzu.

Applikationen

Facebook ist unter Smartphone-Nutzern die beliebteste Applikation; sie wird von 71,1 Prozent der Anwender genutzt. Youtube folgt mit 57 Prozent, die Google-Suche mit 51,8. iTunes Radio hat eine Reichweite von 26,4 Prozent. Apples Karten-Applikation bringt 26,2 Prozent der Anwender ans Ziel.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung