Einem Zeitungsartikel zufolge wird die irische Band U2 heute Abend Teil des Apple Event sein. Erste entsprechende Gerüchte waren bereits letzte Woche aufgetaucht.

 

iPhone 6

Facts 
iPhone 6

Die New York Times berichtet, dass U2 eine große Rolle auf dem Apple Event spielen wird, in dessen Rahmen Apple das iPhone 6 und die iWatch präsentieren dürfte. Welche Rolle die Band genau spielen wird, ist unklar; die Quellen der Zeitung sprechen jedoch davon, dass eine Verbindung zwischen den neuen Apple-Produkten und dem neuen U2-Album bestehen werde.

Allerdings werde es sich nicht um eine Installation des Albums auf dem iPhone 6 handeln - dieses hatte die Gerüchteküche letzte Woche noch vorhergesagt. Stattdessen soll die Verbindung zwischen den Produkten und der Musik auf einem „innovativen Wege“ erfolgen; das heutige Event werde für die entsprechende Medienaufmerksamkeit sorgen.

Apple und U2 blicken auf eine langjährige gemeinsame Vergangenheit zurück; eins gab es sogar einen U2-iPod. Zwischenzeitlich war das Investment-Unternehmen des Sängers Bono jedoch beim Apple-Konkurrenten Palm involviert. Letzterer ist mittlerweile wieder von der Bildfläche verschwunden, so dass kein Interessenkonflikt mehr bestehen dürfte.

Florian Matthey
Florian Matthey, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?