Gerücht: iPhone 6 mini mit 4-Zoll-Display kommt 2015

Thomas Konrad 12

Einem Analysten-Bericht zufolge arbeitet Apple derzeit angeblich an einem neuen 4-Zoll-iPhone. Ein „iPhone 6 mini“ könnte das Angebot des Herstellers im nächsten Jahr ergänzen. Die Ausstattung soll das Gerät vom iPhone 5s übernehmen.

Gerücht: iPhone 6 mini mit 4-Zoll-Display kommt 2015

Analyst Timothy Arcuri (Cowen and Company) beruft sich in seinem Bericht, der Appleinsider vorliegt, auf eigene Quellen. Es sei „möglich“, dass Apple 2015 drei neue iPhone-Modelle vorstelle. Neben den Bildschirmgrößen der aktuellen iPhone 6-Baureihe könnte es ein „iPhone 6 mini“ mit einem 4-Zoll-Display geben.

In der neuen Hülle soll angeblich altbekannte Technik stecken: Die Ausstattung des Mini-iPhones soll nämlich der vom iPhone 5s entsprechen. Ähnlich ging Apple bereits im Herbst 2013 vor: Das iPhone 5c übernahm damals nahezu komplett die Technik des iPhone 5 - allerdings in einem gänzlich neuen Gehäuse. Lediglich die FaceTime-Kamera auf der Vorderseite des Geräts und die Akkuleistung im Standby-Modus hatte der Hersteller damals verbessert.

Arcuri äußerte sich auch zu einem 12-Zoll-iPad: Seine Untersuchung der Zulieferkette habe ergeben, dass Apple ein iPad Pro wie geplant im Frühjahr auf den Markt bringen werde. Glaubt man der Gerüchteküche, soll sich das Gerät vor allem durch einen leistungsstarken A9-Prozessor und Lautsprecher in Stereo-Qualität auszeichnen. Optisch soll sich das oftmals als iPad Pro bezeichnete Gerät nur kaum vom iPad Air 2 unterscheiden. Die FaceTime-Kamer auf der Geräte-Vorderseite und der Home-Button mit Touch ID-Sensor seien in ihrer Position unverändert.

Apple hatte die neue iPhone-Generation am 9. September vorgestellt - erstmals in zwei verschiedenen Display-Größen: 4,7 und 5,5 Zoll. Ein neues 4-Zoll-Gerät gab es dabei nicht: iPhone 5s und iPhone 5c behält Apple weiterhin im Programm. Wer eine Vorliebe für handlichere Smartphones hat, muss also zu den 2013er-Modellen greifen. Ein iPhone 6 mini würde somit die Käufergruppe ins Boot holen, die in Ermangelung eines 4-Zöllers in neuem Gewand auf ein neues Smartphone verzichtet haben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung