Laut aufgetauchten Schaltplänen plant Apple ein Modell des iPhone 6 mit 128 GB Speicher.

 

iPhone 6

Facts 
iPhone 6

Der chinesischen Reparaturdienst GeekBar präsentiert auf dem chinesischen Twitter-Pendant weibo einen interessanten Schaltplan, der darauf hindeutet, dass es vom iPhone 6 auch ein Modell mit 128 GB Speicher geben dürfte. Dazugehörig ist auch eine Ersatzteilliste, die NAND-Speichermodule von den Herstellern Toshiba und Hynix mit 16, 64 und 128 GB Speicherkapazität listet. Interessanterweise wird das 32-GB-Modul nicht erwähnt.

GeekBar hatte in jüngster Vergangenheit unter anderem ein Logicboard des iPhone 6 zutage befördert.

Diese Fundstücke passen zu Gerüchten wonach Apple an einem iPhone mit 128 GB Speicher arbeitet. Angeblich soll diese High-End-Option aber dem 5,5-Zoll-Modell des iPhone 6 vorbehalten bleiben. Die maximale Speichergröße beim 4,7-Zoll-Modell des iPhone 6 soll bei 64 GB liegen.

Es ist noch unklar, ob Apple von der Speicheroption mit 32 GB ablässt und nur 16, 64 und 128 GB anbieten will.

Via macrumors – Rendering: Martin Hajek

Ben Miller
Ben Miller, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?