iPhone 6: Neuer Werbespots legt Fokus auf Sprachnachrichten

Julien Bremer

Apple veröffentlichte eine weitere Werbung für die neue iPhone-Generation, die sich dieses Mal mit Sprachnachrichten in iMessage befasst. Wieder sind es die US-Stars Jimmy Fallon und Justin Timberlake, die dem Clip die Prise Humor verleihen.

iPhone 6: Neuer Werbespots legt Fokus auf Sprachnachrichten

Streng genommen sind die Sprachnachrichten kein Feature speziell für das iPhone 6, sondern von iOS 8. Nichtsdestotrotz geht es im neuesten iPhone-6-Werbespot um die Voice Messages. Jimmy Fallon und Justin Timberlake gehen auf die Vorteile ein, Nachrichten mit Stimme zu verschicken, anstatt sie zu schreiben. Zum Beispiel um Sarkasmus zum Ausdruck zu bringen, der in Textnachrichten gerne mal verloren geht.

Natürlich lässt es sich Justim Timberlake nicht nehmen, eine kleine Gesangeinlage zum Besten zu geben. Auch dafür eignen sich schließlich die Sprachnachrichten.

Am Dienstag  berichteten wir bereits über zwei frische Spots für die neuen iPhones. Diese legten das Hauptaugenmerk auf Continuity und Gaming.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung