Ein neues iPhone 6 möchte gut behütet sein. Bei Anwendern sehr beliebt sind hierfür seit Jahren die Schutzhüllen vom amerikanischen Anbieter OtterBox. Die neuesten Modelle für das iPhone 6 sind jetzt schon lieferbar.

 

iPhone 6

Facts 
iPhone 6

Mit Hülle oder ohne? Für nicht wenige Nutzer entbrennt an dieser Frage ein Glaubenskrieg. Immerhin verdeckt eine schützende Ummantelung das grazile Design des Apple-Smartphones. Andererseits verhindert eine robuste iPhone-Hülle nachweislich diverse Schäden durch Sturz und andere Einflüsse. Im Zweifel also lieber nur mit Schutz.

Laut einer Studie aus dem Jahre 2013 gehören dabei die Hüllen von OtterBox zu den meistgekauften Modellen in den USA, entsprechend dürften auch hierzulande nicht wenige Anwender mit dem Kauf eines Cases für das iPhone 6 bis zur Verfügbarkeit der OtterBox-Modelle abwarten. Erfreulich: Mittlerweile sind diese ab sofort lieferbar – allerdings nicht in jeder Farbkombination. Ebenso noch nicht verfügbar sind die Versionen für das iPhone 6 Plus, diese dürften jedoch in den nächsten Wochen folgen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
iPhone 6 und Lumia 930 im Kamera-Vergleich [Galerie]

OtterBox Defender für iPhone 6

defender

OtterBox Defender – das aktuelle Spitzenmodell, bestehend aus drei Schichten. Auch das Display wird mittels einer integrierten Folie extra geschützt. Diese umschließt ferner den Touch-ID-Sensor. Meint: Der Fingerabdruck-Sensor bleibt voll funktionsfähig. Ebenso findet sich ein Holster an der Hülle angebracht – fungiert als Halter am Gürtel und als Klappständer für das iPhone 6.

defender_aufbau

 

Übrigens: Innen wird das Smartphone durch eine Schaumpolsterung abgefedert. Ein wichtiger Hinweis: Die Hülle schützt zwar wunderbar bei Stürzen und Stößen sowie vor Erschütterungen und Staub, ist jedoch nicht wasserdicht. Normalpreis: 49,95 Euro – bei Amazon teils schon für knapp 35 Euro zu haben.

OtterBox Commuter und Symmetry für iPhone 6

commuter-aufbau

Wer es etwas dezenter mag, der sollte einen Blick auf die Commuter- und Symmetry-Serie für das iPhone 6 werfen. Auf die integrierte Displayschutzfolie der Defender müssen wir jedoch hier verzichten. Bei der Commuter erhalten wir immerhin eine selbstklebende Folie dazu.

Aktuell nur vorbestellbar ist gegenwärtig die Otterbox Commuter Wallet. Das Besondere: Ein kleines, integriertes Schiebefach für Geldscheine und Kreditkarten.

Zum Thema: iPhone-6-Hüllen und -Cases im Überblick (mit Hands on)

Weiteres Zubehör für das iPhone 6: