iPhone 6 und Lumia 930 im Kamera-Vergleich

Jamil Osso 7

Aus dem Hause Microsoft ist das aktuelle Flaggschiff, das Lumia 930, in der GIGA-Redaktion eingetroffen. Wir haben natürlich gleich einen Blick auf die Kamera des Lumia-Smartphones geworfen und einen Vergleich mit der Apple-Konkurrenz (iPhone 6)  durchgeführt. Wie sehr ähnelt sich die Kameraqualität der Smartphones und was kann Apple oder Microsoft besser machen?

iPhone 6 und Lumia 930 im Kamera-Vergleich

Apples Marketing-Abteilung hat in der jüngsten Vergangenheit kräftig in die Werbetrommel geschlagen und insbesondere die Qualität der Kamera des iPhone 6 zur Schau gestellt. Im Rahmen der Kampagne „Fotografiert mit dem iPhone 6“ wirbt Apple auf der offiziellen Internetseite sowie auf Postern, in  Zeitschriften und riesigen Plakatwänden mit entsprechenden Fotos. Hier soll der Eindruck entstehen: „Ich könnte auch gute Fotos machen, wenn ich nur ein iPhone 6 besitzen würde.“ Dass die iPhone-6-Kamera durchaus zu spektakulären Aufnahmen fähig ist, beweist unter anderem ein Werbespot für den Luxus-Fahrzeughersteller Bentley, welcher mit Apples Smartphone aufgenommen wurde.

Lumia 930 vs. iPhone 6: Kamera im Praxisvergleich

Während beim iPhone 6 eine 8-Megapixel-Kamera mit True-Tone-Blitz zum Einsatz kommt, weist das Lumia 930 eine 20-MP-Kamera mit Carl-Zeiss-Optik auf. Die iSight-Kamera von Apple wurde beim iPhone 6 um Features wie einen neuen Sensor mit „Focus Pixels“, verbesserte Gesichtserkennung und einen Belichtungsregler erweitert. Microsoft (Nokia) setzt hingegen auf die hauseigene PureView-Technologie, einen optischer Bildstabilisator, Autofokus, Dual-LED-Blitz, Dual-Aufnahme, Gesichtserkennung, Video-Licht und Stereo-Sound. Dank der Kamera-Software im Lumia 930 können zahllose Einstellungen vorgenommen werden, um das optimale Ergebnis zu erhalten. So viel zu den rein thereitischen Spezifikationen. Im direkten Praxis-Vergleich zeigen sich folgend die Stärken und die Schwächen beider Kameras im tatsächlichen Einsatz.

lumia_930_iphone_6_strecke

Bilderstrecke starten
15 Bilder
iPhone 6 und Lumia 930 im Kamera-Vergleich [Galerie].

Quintessenz: Apple darf gerne nachlegen

Was lernen wir aus dem Vergleich? Grundsätzlich kann uns die iPhone-6-Kamera sehr überzeugen. Allerdings gelingt es Microsoft mit dem Lumia 930 gegenwärtig, die fotografische Spitzenposition zu erklimmen. Für künftige iPhone-Generationen heißt es daher: Mehr Megapixel, die vorinstallierte Kamera-App darf mehr Features und Einstellungsmöglichkeiten bieten und auch ein neuer und verbesserter Kamera-Sensor sollte beim zukünftigen iPhone mit an Bord sein.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung