Apple arbeitet an einem neuen Lightning-Kabel mit beidseitigem USB-Stecker. Auch wenn das Kabel schon in Bildern zu sehen war, soll es angeblich nicht zusammen mit dem iPhone 6 erscheinen.

 

iPhone 6

Facts 
iPhone 6

Der Zubehör-Hersteller Moca.co will sich bezüglich des neuen Lightning-Kabels bei Apples Produktionspartner für entsprechende Kabel erkundigt haben. Dort erfuhr er, dass Apple bisher zwar einige Prototypen hat anfertigen lassen. Die eigentliche Massenproduktion habe das Unternehmen aber noch nicht in Auftrag gegeben.

Dies bedeute, dass es noch einige Monate dauern werde, bis das offizielle neue Lightning-Kabel mit beidseitigem USB-Stecker erhältlich sein wird. Zum Start des iPhone 6 werde es hingegen das neue Netzteil geben, das 2 Ampere statt bisher 1 Ampere Stromstärke ausgeben kann.

Moca.co gibt an, als von Apple zertifizierter „Made-for-i“-Hersteller eine Lizenz für die neuen Produkte zu haben - und will ein Lightning-Kabel mit beidseitigem Stecker und ein neues, stärkeres iPhone-Netzteil schon im Oktober anbieten können. Bis dahin müssten aber mindestens 1000 Vorbestellungen eingegangen sein. Die eigenen Produkte zeigt der Hersteller in einem Video.

Reversible USB Lightning Cable and new 2A Power Adapter for iPhone 6

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.