Der iTry geht in die zweite Runde: Das iPhone 6 ist da!

Jens Herforth 12

Ich teste ein paar Wochen lang das neue iPhone 6 und werde versuchen eine schwierige Frage zu beantworten: Ist das neue Apple Smartphone aus meiner Sicht mittlerweile auf einer Augenhöhe mit Android? Es wird spannend!

iTry iPhone 6.

iPhone 6 per 0% Finanzierung * iPhone 6 bei Amazon *

Wer meine Zeit bei GIGA von Anfang an mitverfolgt hat, wird sich noch an meinen iTry erinnern. Damals habe ich mich ganz mutig einen Monat lang ausschließlich mit Apple Produkten auseinander gesetzt. Mein Fazit damals: iOS ist zu gefangen, eintönig und kompliziert; das iPhone (4S) viel zu klein für Spiele und Medien. Das Mac Book Air hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es Startschwierigkeiten gab.

Warum jetzt ein neuer iTry ?

Apple hat das iPhone größer und iOS offener und damit für mich weitaus interessanter gemacht. Gute Softwarefeatures der Android Konkurrenz wurden langsam aber stetig übernommen und geändert, angepasst oder optimiert. Zumindest war das mein erster Eindruck von iOS 8 auf einem iPhone 5S. Ich möchte mich nun diesem Selbsttest stellen: Ein iPhone 6 in Gold/64 GB liegt neben mir und wurde jetzt schon eine Woche lang getestet.

An dieser Stelle besten Dank an die Kollegen von 1&1, die mir dieses Gerät für den iTry zur Verfügung gestellt haben. Natürlich könnt ihr das iPhone 6 auch direkt bei 1&1 kaufen:  iPhone 6 bei 1&1 *

Die erste Woche iOS 8

Das System ist schnell, flüssig, an einigen Stellen angenehm verspielt und wirkt doch sehr erwachsen. iOS 8 hat sich von einem sehr gefangenen System zu einem interessanten Player gemausert - zumindest aus meiner Sicht. Während ich vor zwei Jahren noch hart gegen ein unpraktisches System gewettert habe, muss ich heute Zugeständnisse machen. Es gibt eine Mitteilungszentrale in der Benachrichtigungen landen und Widgets aktiviert werden können.


Es gibt Shortcuts für W-Lan, Musik, Taschenlampe oder den Timer, einfach von unten nach oben wischen und schon gehts los! Zudem können endlich Inhalt innerhalb der Apps bewegt werden - früher war das ja nicht möglich. Insgesamt scheint Apple aus Sicht eines Android-Nutzers eine ganze Menge richtig zu machen. Ich bin gespannt wie sich das nach intensiverer Nutzung im Alltag macht.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden.

Die erste Woche mit dem iPhone 6

Ach was soll ich sagen: Ich mag das iPhone 6 - ja, jetzt ist es raus! Das Ding ist wunderschön verarbeitet, handlich (wenn auch nicht mit meinen kleinen Händen bedienbar), der Touch-ID Button ist extrem praktisch, alles läuft so wie es soll und die Spiele im iOS Ökosystem bieten nochmal eine ganz andere Qualität als das, was man von Android kennt.

Der Lautsprecher könnte in der Front platziert sein, damit hätte ich wohl noch mehr Spaß. Außerdem finde ich die Farbwahl (Champagner? Gold? Wer kauft sowas?) nicht gerade prickelnd, aber es ist ja zum Glück nur ein Testgerät. Ob ich bereit wäre für solch ein Gerät so viel Geld auszugeben? Das wird der iTry zeigen. Ihr habt dagegen etwas mehr Glück und könnt das gute Stück im Dezember gewinnen!

iPhone 6 240fps Video - Tempelhofer Feld.

iTry: Das iPhone 6 Gewinnspiel

Nach meinem iTry wird das iPhone 6 verlost, alles weitere dazu erfahrt ihr im Laufe des iTry’s. Natürlich habe ich das iPhone 6 direkt ausgepackt und in eine (direkt verfügbare, aber weniger schöne) Hülle gesteckt. Gebrauchsspuren versuche ich zu vermeiden, aber wer weiß zu welcher Weißglut mich iOS 8 noch treiben wird?

Wie werden Smartphones und Telekommunikationsgeräte in 10 Jahren aussehen und wie kommuniziert man damit? (Umfrage)

Wie werden Smartphones und Telekommunikationsgeräte in 10 Jahren aussehen und wie kommuniziert man damit?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung