In diesem Jahr könnte ein neues 4-Zoll-iPhone das iPhone 5s ablösen. Doch wie könnte ein solches „iPhone 6c“ aussehen? Eine Website zeigt neue Entwürfe.

 

iPhone SE

Facts 
iPhone SE

Es gibt seit einiger Zeit Gerüchte, dass Apple mit einem iPhone 6c ein neues, kleineres iPhone mit iPhone-6- oder iPhone-6s-Komponenten plant. Letzten Herbst, bei der Veröffentlichung des iPhone 6s, war es allerdings noch nicht so weit. Jüngeren Gerüchten zufolge könnte das Gerät aber schon bis Sommer diesen Jahres erscheinen, also wohl noch vor dem iPhone 7.

iphone-6c-vergleich

Wie das iPhone 5c könnte das Gerät in verschiedenen Farben erhältlich sein. In Anlehnung an das iPhone 6(s) erscheint es aber als wahrscheinlicher, dass das Gehäuse-Material dieses Mal nicht aus Plastik, sondern – wie beim iPod touch – aus buntem Aluminium bestehen würde. Der üblicherweise gut informierte Analyst Ming-Chi Kuo hatte kürzlich vorhergesagt, dass das Gerät einen Apple-A9-Chip und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher bekommen würde, also insoweit mit dem iPhone 6s gleichzöge.

Was auch immer sich im Innern des Gerätes befinden mag – äußerlich wird es sich von seinen größeren Brüdern auf jeden Fall alleine schon durch seine geringeren Ausmaße unterscheiden. Bei 9 to 5 Mac sind Bilder zu sehen, wie ein kleineres iPhone im iPhone-6(s)-Design mit verschiedenen Farben aussähe. Man darf gespannt bleiben, ob diese Vorhersage korrekt ist oder Apple sich doch noch etwas ganz Neues einfallen lässt.

Florian Matthey
Florian Matthey, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?