iPhone-Ersatzteile benötigt ihr wenn euer Smartphone von Apple nicht mehr geht, das Display kaputt ist und ihr das iPhone reparieren oder zur Reparatur bringen wollt. In diesem Fall stellt sich die Frage: Soll man originale iPhone-Ersatzteile verwenden oder tut es auch ein Ersatz? Und gibt es überhaupt eine Möglichkeit an Original-Ersatzteile von Apple zu kommen? Welche Händler haben welche Ersatzteile? Die Antworten findet ihr in diesem Artikel.

 

iPhone 6s Plus

Facts 
iPhone 6s Plus

Video: iPhone 6: Display wechseln

iphone-6-display-wechseln-schritt-fuer-schritt-anleitung-92398.mp4

Wer sein iPhone reparieren will, hat heutzutage verschiedene Möglichkeiten. In so gut wie allen Städten gibt es zahlreiche Reparatur-Werkstätten oder Einzelhändler, die auch iPhone-Reparaturen durchführen. Daneben besteht die Möglichkeit, im Internet selber iPhone-Ersatzteile zu bestellen oder sich einen Reparatur-Kit zu besorgen. GIGA bietet z.B. ebenfalls eine Set zur iPhone-Reparatur an, mit dem ihr in wenigen Handgriffen das defekte Display austauschen könnt. Eine wichtige Frage, die sich dabei stellt ist die nach der Qualität der iPhone-Ersatzteile.

iPhone Ersatzteile Artikelbild

iPhone-Ersatzteile: Original oder Ersatz?

Original-Ersatzteile von Apple garantieren zwar die höchstmögliche Qualität, allerdings auch wirklich nur bei Apple selbst erhältlich. Originale iPhone-Ersatzteile von Apple sind bis auf sehr wenige Ausnahmen nicht im Handel erhältlich. Auch von Apple authorisierte Werkstätten verwenden keine Original-Teile, sondern einen Ersatz. Daher erlischt im Falle einer Reparatur in der Regel eure Apple-Garantie. Prüft daher vor einer etwaigen Reparatur lieber noch mal genau, ob noch Reparatur-Ansprüche bestehen und ob es nicht Sinn macht, das defekte iPhone direkt bei Apple umzutauschen.

Die Tatsache, dass die Ersatzteile nicht original von Apple sind, muss allerdings nicht heißen, dass die Teile von schlechter Qualität sind. Stattdessen wird zwischen verschiedenen Qualitätsstufen unterschieden:

  • Original/OEM (Original Equipment Manufacturer)
  • A (+,++)
  • B (+,++)
  • C (+,++)

Ersatzteile der Qualitätsstufe „Original“ bezeichnen dabei nur eine Qualität die mit den Originalbauteilen von Apple vergleichbar ist. Nicht gemeint ist damit, dass diese Teile auch von Apple gefertigt oder einer Qualitätskontrolle   unterzogen werden. Genau daher findet man im Netz auch so viele Anbieter, die vermeintliche Original-iPhone-Ersatzteile anbieten - hierbei handelt es sich „nur“ um Ersatzteile der höchsten Qualitätsstufe.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen iPhone-Ersatzteile?

Die verschiedenen oben erwähnten Qualitätsstufen unterscheiden sich hinsichtlich in Optik, Verarbeitung, Langlebigkeit - und natürlich vor allem auch im Preis. Viele Merkmale lassen sich äußerlich meist erst auf den zweiten Blick oder im direkten Vergleich mit einem Original-Ersatzteil unterscheiden. In der Praxis gibt es aber gravierende Unterschiede - für den Endverbraucher heißt das vor allem: Spart nicht am Preis, wenn ihr euch auf die Suche nach Ersatzteilen macht. Auch wenn es sich dabei um ein vermeintliches Schnäppchen handelt, werdet ihr letzten Endes mehr ausgeben, wenn das Billigbauteil frühzeitig den Geist aufgibt.

Besorgt euch daher am besten gleich eines unserer bewährten GIGA FIXOO Sets zur iPhone-Reparatur. Damit bekommt ihr zwar keine Original-Apple-Ersatzteile - unsere Ersatzteile genügen aber den höchsten Ansprüchen und werden in unserer Werkstatt auf eine einwandfreie Funktion geprüft. Mit den Reparatur-Kits könnt ihr eure iPhone in kurzer Zeit selbst reparieren - selbstverständlich haben wir auch detaillierte Anleitungen für euch, z.B. für das iPhone 6s: iPhone 6s/6s Plus: Display reparieren - Detaillierte Bildanleitung

iPhone-Reparatur von GIGA FIXOO günstig bestellen

Falls doch mal etwas schiefgehen sollte, könnt ihr das iPhone bei uns einschicken und bekommt eine kostenfreie Reparatur von uns - so seid ihr in jedem Fall auf der sicheren Seite.

So erkennt ihr seriöse Verkäufer von iPhone-Ersatzteilen

Wie bereits erwähnt ist es für Laien generell schwierig die Qualität von iPhone-Ersatzteilen zu beurteilen - das gilt vor allem dann, wenn es sich um Fotos in Online-Shops handelt. Daher unsere Empfehlung: Achtet darauf, wie seriös der Shop im Allgemeinen ist.

  • Achtet dabei auf den Auftritt, z.B. die Gestaltung der Seite und etwaige inhaltliche oder Rechtschreibfehler.
  • Schaut, ob die Preise realistisch sind - extreme Schnäppchen sind meist ein Indiz für unseriöse Anbieter.
  • Prüft, ob eine telefonische Kontaktaufnahme möglich ist.
  • Schaut euch Kundenbewertungen an und prüft, ob positive Bewertungen überwiegen.
  • Schaut ins Impressum des Anbieters und prüft die Rechtsform des Unternehmens.

Bei uns findet ihr auch weitere nützliche Tipps, wie ihr Kratzer entfernen könnt ohne gleich ein neues Display kaufen zu müssen.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?