1 von 12

Nicht wenige unserer Leser würden ihr Smartphone (egal ob mit iOS oder Android) als mehr als nur Hobby bezeichnen. Das Handy habt ihr immer dabei, ob unterwegs, zuhause auf dem Sofa, unter der Dusche oder sogar auf dem Klo. Für uns Tech-Redakteure ist dies durchaus verständlich. Anderseits wird das Hobby über die Jahre etwas monoton, oder nicht? Das Leben bietet doch so viel mehr an außergewöhnlichen Freizeitbeschäftigungen. Also: Schmeiß dein iPhone in die Ecke, klick dich durch und finde noch heute dein neues Steckenpferd. Was du hierfür unter anderem benötigst? Eine Möhre, Stricknadeln, einen Vogel, einen Bürostuhl und vor allem Mut zur Freikörperkultur.

Bildquellen: iStockCarlos A. Martinez (Wikipedia) veröffentlicht unter CC BY 2.0Dialog View (YouTube)Baykedevries (Wikipedia) veröffentlicht unter CC BY-SA 3.0

Bei Amazon kaufen (Buch): Schnapsbrennen als Hobby *