BookBook für iPhone 6s: Twelve South bestätigt vorerst Kompatibilität

Sven Kaulfuss 2

BookBook – die kultigen Hüllen im Stile eines Lederbüchleins, gehören für viele Anwender zur Erstausstattung eines iPhones. Doch sind die aktuellen Modelle auch kompatibel zum iPhone 6s und iPhone 6s Plus? Erste Meldungen des Herstellers machen Hoffnung.

BookBook für iPhone 6s: Twelve South bestätigt vorerst Kompatibilität

Erst Anfang des Jahres konnte Twelve South die passgenauen BooBook für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus ausliefern – wir berichteten. Zwar gibt es mittlerweile schon etliche Nachahmer, jedoch das Original bleibt das Original. Im Inneren der Lederhüllen befinden sich diverse Fächer für Kreditkarten, Ausweise und Bargeld. Mit der gegenwärtigen Variante lässt sich auch die Plastikhülle für das iPhone herausnehmen – praktisch, wenn man diese schneller auf eine Dockingstation (beispielsweise die HiRise*) oder eine Autohalterung aufsetzen möchte.

BookBook für iPhone 6s und iPhone 6s Plus?

Seit der Vorstellung der neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus dürften sich potentielle Kunden die Frage stellen: Passt auch das aktuelle BookBook*? Immerhin gibt’s nur sehr geringe Unterschiede in den Abmessungen der iPhone-Modelle. Twelve South ist sich da relativ sicher: Ja! Ausgehend von ersten Tests sind die Chancen sehr hoch, so verkündet man über Twitter und auf der Firmenwebseite.

Gleichwohl hundertprozentig möchte man es noch nicht versprechen, solange man halt noch auf die eigenen Geräte wartet. Am Ende steht die Frage: Müssen leicht abgewandelte Varianten der Hülle produziert werden? Der Hersteller möchte dies sicherlich gern vermeiden.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
8 Tipps für ein gelungenes Selfie mit dem iPhone.

BookBook hierzulande kaufen

BookBook für das iPhone 6(s) und iPhone 6(s) Plus gibt es jeweils in zwei Farben – schwarz und braun. Die Hüllen kosten 59,90 Euro* und sind seit einigen Monaten im Handel erhältlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung