iPhone 6s am Filmset: Apple zeigt neuen Werbespot

Thomas Konrad

Zwei Werbespots für das iPhone 6s mit prominenter Besetzung hatte Apple Mitte der Woche veröffentlicht (wir berichteten). Ein kurzer ist nun hinzugekommen – mit dem iPhone 6s am Filmset.

Wieder ist Schauspieler und Regisseur Jon Favreau (u.a. Iron Man) im Spot zu sehen, diesmal allerdings in der Hauptrolle — zusammen mit Siri.

Favreau ist mit der Körperhaltung seiner Stuntmänner nicht ganz zufrieden; irgendetwas stimmt da noch nicht ganz. Retter in der Not ist Siri. Den digitalen Assistenten bittet Favreau um Bilder von Flughörnchen — sie dienen offenbar als Vorbild für die Flug-Szene.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Heilung für Fanboys: 10 Hobbys, die interessanter als dein iPhone sind

Der 15-sekündige Spot stellt die Funktion „Hey Siri“ zur Schau. Auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus kann man Siri per Sprachbefehl auch dann aktivieren, wenn das iPhone nicht mit einer Stromquelle verbunden ist.

Die Promi-Auftritte häufen sich derzeit in Apples Werbespots: Neben Jon Favreau bewerben auch Jamie Foxx, Stephen Curry, Bill Hader und Penelope Cruz das Apple-Smartphone.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung