Wie kommt Apple ran ans junge Publikum? Na klar, Youtube-Stars. Zwecks Promotion für das iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus setzt das Unternehmen jetzt offenbar auf populäre Channels wie FunForLouis oder Wong Fu Productions.

 

iPhone 6s

Facts 
iPhone 6s

Youtube-Stars sind perfekte Werbeträger: sie haben Millionen von zumeist jugendlichen Followern, und sind auch über sonstige Social Media-Kanäle gut vernetzt. Dieses Potential will nun offenbar auch Apple nutzen, um iPhone & Co. zu promoten.

Zwei Kooperationen sind bereits bekannt: zu Apples Youtube-Partnern gehören der Outdoor-Adventure-Vlogger Louis Cole, ebenso wohl auch die Comedy-Crew von Wesley Chan, Ted Fu und Philip Wang, aka Wong Fu Productions. Zusammen erreichen deren Youtube-Kanäle mehr als 4 Millionen regelmäßige Zuschauer.

Louis Cole machte den Apple-Deal bereits Anfang August in einem Video publik, offenbar das Ergebnis eines längeren Meetings im Apple-Headquarter in Cupertino. Sehr viel mehr wurde allerdings nicht bekannt: „Wir werden einige Sachen zusammen machen, alles sehr aufregend. Mehr als das kann ich euch nicht sagen“, hielt sich Cole bedeckt.

AdWeek zufolge kam über die jährliche Youtube-Kreativkonferenz VidCon wohl auch ein Kontakt zwischen Apple und Wong Fu Productions zustande.

Wie Macrumors vermutet, könnte Apple mit diesen und weiteren Youtube-Channels eine Kampagne speziell zum Launch des iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus auf die Beine stellen, um die Geräte auf diesem Wege als Kreativ-Tools für das Aufnehmen, Bearbeiten und Publizieren von Video-Content zu bewerben.